welcher cd-brenner/dvd-laufwerk

t3rr0r.bYt3

New member
so, geh mal wieder einkaufen und will n dvd-laufwerk und nen cd-brenner mitnehmen.. hab ordentlich gegoogled, über 5 testberichtepro laufwerk gelesen und festgestellt, dass sich alle wiedersprechen.. nun meine frage: welchen cd-brenner und welches dvd-laufwerk könnt ihr mir empfehlen ?? mit welchen habt ihr gute erfahrungen gemacht, von welchen soll ich die finger lassen ??

bisher dachte ich an Lite-On LTR-52246S (brenner) und Artec DHM-G48 (dvd).. die haben statistisch gesehen die besten beurteilungen.. ;)
 

Gizmo22

New member
Wieso nicht gelich nen DVD Multibrenner? alles in einem Gerät und nur noch unwesentlich teurer !?
 

Keiner

New member
Die alte Frage ... :)


Hmm kurz zu den Brennern ... vor 4-5 Jahren hab ich noch sehr genau drauf geachtet was ich da kaufe, aber inzwischen ...

Ich verbau praktisch von jeder Firma Brenner, und habe mit allen bisher gute Erfahrungen gemacht.
Einzig vom Service seh ich gewisse Unterschiede, hervorheben moechte ich da mal Plextor und Yamaha. Beide Firma schicken ein Austauschgeraet per Spedition und holen das defekte gleich ab.
Aber mal ehrlich ... brauchts das bei einem privaten Brenner der so 50 Euros kostet? :)

Acht auf die Zugriffszeiten, den Cache und ob Dein Brennprogramm der Wahl den Brenner unterstuetzt.


DVD ... fast dasselbe ... als die Dinger neu waren genau drauf geachtet ... inzwischen auch nicht mehr.
Klar, willst Du eine bestimmte Leistung musst Du genauer hinschauen. Aber sonst?


Cu

P.S.: Es mag Leute geben die das anderst sehen ... ich nicht ;)
P.P.S.: Gilt natuerlich nur wenn es um Standardkram geht ...
 

Chris

Active member
Geh' nicht nach der Meinung irgendeines "Testers". Schau Dir die technischen Details an, mach Dir vielleicht ne kleine Excel-Tabelle und vergleiche mal in Ruhe. Dann wirst Du schon sehen, welcher am besten ist. Ich wuerde da aber keine grossen Unterschiede innerhalb einer Preisklasse erwarten. Ich denke, da ist alles ziemlich gleich, wie ja auch schon "Keiner" bemerkte.
 

t3rr0r.bYt3

New member
so machs ichs auch, aber in der preisklasse, ich sag mal 50?, sind eh so ziemlich alle gleich.. nur wenn dann in einem forum 10 leut posten, das teil ist schrott und n anderes teil loben, aber in nem anderen forum genau das teil niedergemacht wird, wundert man sich schon etwas..

service dürfte auch relativ wurscht sein, wie "keiner" schon feststellte..
 

Chris

Active member
Wo braucht man denn gross Service bei einem Laufwerk? Service ist bei komplexen Applikationen wie SAP (Stirb!!!) oder auch Windows ;) von Relevanz, bei Hardware seltener. Es wird auch fast jeder Hersteller irgendeinen Support haben. Selbst wenn der dann eine 0190-Nummer hat, kommt Dich der eine Anruf, den Du dort vielleicht machst, billiger, als ein teureres Geraet mit kostenlosem Support zu kaufen.

Wegen den unterschiedlichen Meinungen in Foren: Viele Leute verwechseln die Frage "Was ist das beste?" mit "Was benutzt Du?". Die meisten sehen ihr eigenes Geraet als das Beste an, weil es bisher keine Probleme gemacht hat. Die meisten haben keine Vergleichsmoeglichkeit und posten einfach so...
 

t3rr0r.bYt3

New member
sag ich ja, dass ich keinen großen service brauch..

und das mit dem loben stimmt, aber mir gehts ja eher darum, dass manche ihre eigene hardware niedermachen (habs sofort umgetauscht blabla).. klar, auch da wird jede menge scheiße geredet, aber irgednwann ist man doch etwas verwirrt..

und grad der lite-on brenner.. bei pc-welt der traumbrenner, bei vnunet erreicht er angeblich beim brennen nur 15x.. und audiograbbing 10-11x, während die chip von 34x spricht..
und wenn man dann aus den angaben des test ließt, dass necd- rw schneller gebrannt wird als ne cd-r... da wundert man sich dann schon noch..

also falls mir keiner nen konkreten tipp geben kann, bleib ich bei den 2 lw's vom anfang...

trotzdem thx für die tipps..
 
Oben