Aktueller Inhalt von kaputtnik

  1. kaputtnik

    Woher kennt mein o2-Router meine VoIP-Rufnummer?

    https://de.wikipedia.org/wiki/TR-069
  2. kaputtnik

    Netzwerk Manager für Windows

    Dank dir für den Hinweis auf NetSetMan. Ich bin früher schon darauf gestoßen, bin aber wieder davon abgekommen, weil die Nutzung ohne Admin-Rechte damals nicht (so gut) funktioniert hatte, warum auch immer. Bei einem erneuten Test, macht die Anwendung nun genau was sie soll. Funktioniert auch...
  3. kaputtnik

    Kali Linux auf Virtual Box 6.1 installieren

    Du solltest dich hier auf Probleme einstellen. Da das Buch von 2018 ist und die dortig genutzte Kali-Version definitiv älter sein wird, werden hier manche Sachen, was die Grundlagen angeht, nicht genauso funktionieren, wie sie im Buch beschrieben sind. So wurde Kali-Linux in den letzten Jahren...
  4. kaputtnik

    Netzwerk Manager für Windows

    hm, wenn ich danach suche, finde ich einen Artikel auf windowspro, bei dem WLAN-Profile bearbeitet werden und auch die anderen Links gehen mehr Richtung Windows Netzwerkprofile. Hintergrund ist, dass wir auf unserem Firmennotebook einen normalen User-Account und einen lokalen Admin haben. Hier...
  5. kaputtnik

    Netzwerk Manager für Windows

    Hi, als Linux-User gewöhnt man sich schnell an den Vorteil, über den Netzwerk Manager verschiedene Profile anlegen zu können und auch mal eine IP-Adresse ohne Admin-Rechte zu vergeben. Im Vergleich dazu ist der Vorgang unter Windows doch relativ müßig. Hat jemand eine Empfehlung für einen...
  6. kaputtnik

    Infrastruktur Vorteile und Nachteile

    Ich nehm mal an, dass das hinter dem Router in deinen Schaubildern ein Switch sein soll, korrekt? Wo werden hier die VLANs terminiert? Auf deinem Schaubild sieht das so aus, als würde das auf dem Switch passieren. Wenn das der Fall ist, wo ist dann der Sicherheitsgewinn?
  7. kaputtnik

    DMZ Überflüssig???

    Die Features sollen die Dienste selbst absichern/schützen, so dass im besten Fall, Angriffe direkt an der Firewall erkannt und verworfen werden. Allerdings sollte man sich auf solche Features nicht allein verlassen. So erkennt ein IPS auch nur Angriffsmuster, die bereits bekannt sind. Wenn...
  8. kaputtnik

    Virtualbox auf einem Debian System installieren

    Du kannst auch einfach das Repo hinzufügen, das hat den Vorteil, dass du hier auch mit Updates versorgt wirst und diese nicht jedes Mal selbst nach Updates suchen und diese dann manuell installieren musst. Wie das funktioniert, ist im Debian-Wiki beschrieben. Siehe...
  9. kaputtnik

    OpenBSD 6.8 - OpenSMTPD Critical LPE / RCE Vulnerability Remote mit Nessus Scanner

    Kann sich auch einfach um einen False Positive handeln.
  10. kaputtnik

    Zugriff auf Passwörter durch Bundespolizei und Zollbehörden

    Vergleich mal bitte nicht die hohen Westlichen Werte mit dem Kommunismus. Das geschieht alles nur, um uns zu schützen, das ist also was ganz anderes.
  11. kaputtnik

    Mein Plan für mein Heimnetzwerk

    Na dann reicht auch eine Firewall. Wenn du eh APs verwendest, die VLAN-fähig sind, würde ich das Gäste-WLAN darüber realisieren.
  12. kaputtnik

    Docsis Modem aus Amerika für den Einsatz in Deutschland + Empfehlungen

    Auf dem Papier schon, aber je nach Anbieter kann es trotzdem sein, dass du das Gerät vom Provider nehmen musst.
  13. kaputtnik

    Mein Plan für mein Heimnetzwerk

    Wäre gut, wenn du etwas dazu schreiben würdest, damit man als Außenstehender besser nachvollziehen kann. Ich nehme mal an, das links soll ein Tor-Gateway sein oder ist das ein Tor-Node?. Oben Rechts willst du dann die Gästenetz-Funktion deines Routers verwenden? In der Mitte hast du dann einen...
  14. kaputtnik

    Docsis Modem aus Amerika für den Einsatz in Deutschland + Empfehlungen

    Du solltest unbedingt beim Provider fragen, weil beim Kabelanschluss das Kabelmodem als Netzabschlusspunkt gilt und die Kontrolle dem Provider unterliegt. Das heißt, dass es vom Provider abhängt, ob er die Verwendung eines eigenen Modems erlaubt. Im schlimmsten Fall musst du ein zur Verfügung...
  15. kaputtnik

    Dem Staatstrojaner vorbeugen?

    Kommt drauf an, vor wem. Dem DNS-Serverbetreiber sicher nicht, dem Betreiber eines WLAN-Hotspots schon. Wenn in den Browsern DoH aktiviert ist, sind hier ab Werk Google oder Cloudflare als Resolver eingetragen.
Oben