Übersicht: Einrückungsarten

Welche Variante nutzt Ihr ?

  • Variante 1

    Abstimmungen: 29 52,7%
  • Variante 2

    Abstimmungen: 29 52,7%
  • Variante 3

    Abstimmungen: 1 1,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    55
#22
Interessanter Thread. Ich nutze Variante 1, aber das hat nichts mit Eclipse zu tun (nutze es auch so für C/C++), sondern einfach ( wie auch schon erwähnt), weil die Variante 2 zuviele LOCs produziert die keinen wirklichen Inhalt haben. Vorallem bei starker Verschachtelung krieg ich zuviel, wenn ich 15 Zeilen sehe die nur aus "{" bestehen und ich schon wieder 3 mal scrollen muss :D
 
#23
Vorallem bei starker Verschachtelung krieg ich zuviel, wenn ich 15 Zeilen sehe die nur aus "{" bestehen und ich schon wieder 3 mal scrollen muss
Ich auch, aber weniger wegen der Formatierung, sondern weil dann i.d.R der Autor des Codes Mist gebaut hat und ich das ganze umständlich refactorn darf (oder zumindest länger brauche um den Fehler im Code zu finden) :rolleyes:
Wenn man vernünftig programmiert, lassen sich in den meisten Fällen Verschachtelungen mit mehr als 2-3 Ebenen vermeiden.
 

beavisbee

Member of Honour
#24
ich halte es da genau wie bitmuncher: Original K&R, also Klassen/Methoden/Funktionen gemäß Allman / BSD und Kontrollstrukturen gemäß 1TBS (One True Brace Style)
(und bei Einrückungs-Tiefe und -Zeichen bin ich Fan von 4-Spaces - aber das könnte man theoretisch schon wieder in ne eigene Umfrage packen :D )

Angewöhnt habe ich mir den Stil, als ich mit dem Zend-Framework zu tun hatte und seitdem habe ich ihn als sehr sinnvoll empfunden, in allen Projekten weiterverwendet und bin gerade auch dabei, ihn bei uns auf Arbeit (wo momentan noch jeder codet, wie er will) zu etablieren :)
 
Oben