1 = 2

ph0x

New member
Hier wird bewiesen, dass 1 = 2 ist.

Achtung:

wir gehen von zwei beliebigen Zahlen x und y aus.


1.) x = y

2.) mit x multilizieren: xy = x?

3.) y? subtraieren: xy - y? = x? - y?

4.) In Faktoren zerlegen: y(x - y) = (x + y)(x - y)

5.) Durch (x - y) teilen: y = x + y

6.) Da laut 1.) x = y, ersetzen wir: x = x + x bzw. x = 2x

7.) Durch x teilen: 1 = 2

Tja, wo steckt jetzt der Fehler?


Viel Spaß beim Suchen! :D


so long, gruß mcrack
 

Indi

Member of Honour
Hm, wo der Fehler ist?

Daran dass man so einfach keine Gleichung mit 2 Variabeln lösen kann.
 

ph0x

New member
@boppy:

Was ist so schlimm, dass es eine binomische Formel ist? :D


@peter:

Manchmal sind sie es...


@Blubb:

Natürlich richtig, jedoch erklärt es nicht, warum die Lösung falsch ist.


@raz:

Jepp. da gilt: x = y, gilt auch x - y = 0. Und durch 0 darf man nicht teilen.


so long, gruß mcrack
 
Oben