Druckertreiber lässt sich nicht installieren

D4rth_B4n3

New member
hi ich versuche greade einen (sehr alten) hp drucker zu installieren (es ist ein hp r-80) habe ihn per lan kabel mit meinem laptop (win 7 64x-bit) verbunden und über die windows funktion versucht hinzuzufügen pc hat ihn erkannt und die treiber abgerufen habe auch den richtigen gefunden wenn ich ihn allerdings installieren möchte versucht ers erst und gibt mir dann die fehlermeldung trieber konnte nicht installiert werden fehlercode: 0x00003b01 und installier den drucker auch nicht zuende. habe das ganze auch schon durch goggle gejagt hat aber nix gebrcht hat jmd ne idee wie man das problem lösen kann ?

mfg. D4rth B4n3
 

justj

Member of Honour
Ich hatte den gleichen Fehler mit einem aktuellen Drucker aus dem Hause Canon. Bei mir lag es daran, dass Windows keine passenden Treiber hatte, ich musste welche von der Herstellerseite nehmen.

Schau doch einfach mal bei HP nach, ob es da noch Treiber gibt. Je nachdem, wie alt der Drucker ist, könnte das aber schwierig werden, für ein 64bit System passende Treiber zu bekommen.
 

D4rth_B4n3

New member
das war das erste was ich gemacht hab die ham aber auf der seite gesagt das des im win update mit dabei is geht aber leider nich wenn mir jmd nen link zu ner anderen seite auf dern treiber is geben könnte wär gut

mfg. D4rrh B4n3
 

Chakky

Member of Honour
Hast du mal versucht von HP eines X-Beliebigen Drucker das komplette Software Center zu installieren? Bei meinen älten HP Scanner konnte ich so auch zum laufen bekommen. Der "richtige" Treiber wollte auch nicht, hab dann nur Testweise einen anderes Softwarepaket genommen und siehe da er läuft zwar nur mit den Rudimitären Funktion aber es läuft.

Vielleicht hilft der Trick auch mit den HP Drucker, ich übernehme aber kein Verantwortung wenn du durch den falschen Treiber dir dein System abschießt. (Will nur drauf Hinweisen nicht das du mich dann anprangerst ;) )
 

D4rth_B4n3

New member
naja ich hab den treiber für nen officejet 6200 installiert und solution center auch aber geht nich kp ich versuchs dann mal mit nem treiber von nem anderen aus der r reihe was kann passieren wenn ich nen falschen nicht funktionierenden treiber installiere ?
 

Chakky

Member of Honour
Das zum Beispiel beim Anschluss der Hardware ein Systemabsturz einfängst und evtl nicht gespeicherte Daten verloren gehen.
 

Kardinal

New member
Hallo,


wenn dir ein kleiner Umweg nicht zu viel wird kannst du es ja mal so probieren vorausgesetzt du hast Windows 7 ab Professional:

Aktiviere den Windows XP Mode in deinem Windows 7

Versuche den Drucker in diesem XP Mode zu installieren.

Nun müsstest du aber immer über diesen XP-Mode drucken

Oder aber du kaufst dir einfach nen neuen Drucker ;)
 

ranzysur

New member
Sie erhalten diesen Fehler, wenn im Windows-Temp-Ordner nicht genügend freier Speicherplatz oder freier zusammenhängender Speicherplatz vorhanden ist. Um dieses Problem zu beheben, leeren Sie die Dateien aus dem Temp-Ordner und versuchen Sie erneut, den Treiber zu installieren. tellculvers com survey taco bell breakfast hours
 
Zuletzt bearbeitet:

end4win

Member of Honour
Sie erhalten diesen Fehler, wenn im Windows-Temp-Ordner nicht genügend freier Speicherplatz oder freier zusammenhängender Speicherplatz vorhanden ist. Um dieses Problem zu beheben, leeren Sie die Dateien aus dem Temp-Ordner und versuchen Sie erneut, den Treiber zu installieren.
Fehlermeldung:
Du erhälst diese Fehlermeldung, weil du auf einen 11 Jahre alten Thread antwortest indem es um ein Problem mit einem Betriebssystem, dessen Support vom Hersteller inzwischen eingestellt wurde, geht mit einem Drucker welcher schon damals alt war. Zudem wurde ein Fehlercode gepostet, welcher aber so etwas von nichts auf einen vollen Temp-Speicher schließen lässt.
 
Oben