Dual System unterschiedliche CPUs

-=Draven=-

Member of Honour
#1
So nu hab ich mal ne Frage.

Ich hab das MSI 694D Pro2-IR ( MS-6321 Version 2.x ) Mainboard (Dual CPU System)
Seit ca 5 Jahren oder länger werkelt da nu eine Pentium 3 mit 933Mhz drauf.
Heute habe ich ne Pentium 3 mit 1Ghz bekommen und mein Board ebenfalls damit bestückt. Das Problem bzw. was mir sorgen macht ist das beide CPUs auf 1Ghz hochgesetzt werden und da die P3s ja nen festen Multiplikator haben kann ich das leider auch net ändern :-/.

Einige Hardware Tools haben mit meine 933Mhz Cpu auch schon als 1000Mhz Cpu angezeigt. Da ich von übertakten keine Ahnung habe und auch ansich net sonderlich viel halte frag ich mich ob meine arme alte P3 das mit macht :-/

Hat irgendwer noch Tips außer die 2 CPU bei instabilität wieder auszubauen?
Wäre dankbar ;)
 
#2
Check mal die Temperatur des übertakteten Prozessors. Solange der nicht extrem heiß wird und das System stabil läuft würde ich ihn auf 1 Ghz lassen.
 

-=Draven=-

Member of Honour
#3
Also laut SiSoft Sandra sind es auch beides die selben CPUs allerdings mit unterschiedlichem Multiplikator.

Und die Temperatur liegt grad bei unter 32° lasse gleich mal nen StressTest drüberlaufen ;) und schau wie heiß es wird ;)
 
Oben