eSATA und Windows

[starfoxx]

New member
Hallo Gemeinschaft

Ich Nutze ein Gigabyte GA-EP35-DS3, einen Intel E4300 und 2GB Patriot Ram (dazu eine 8800 GTS. Darüber Windows XP SP3.

Nun habe ich das Problem, dass ich meine neue Externe Festplatte, nicht über eSATA ins Windows reininitialisieren kann. (wie nutzt man initialisieren korrekt?)

Ich habe mir ein externes HDD Case von Digitus (DA-70525, [1]) gekauft, in dem man 2 SATA Festplatten unterbringen kann. (komischerweise kann man die 2HDDs als ein Laufwerk anzeigen lassen, wenn mir das jemand erklären kann wäre ich glücklich darüber. ist das ein raid0? Siehe Artikelbeschreibung, da steht was anderes)

Nun werden die Platten aber nicht nach dem Einstecken in Windows erkannt. Ich habe mir die RAID Treiber von der Gigabyte Webseite[2]installiert (da stand hot plugable), ich habe ein Bios Update vollzogen. Doch immer, wenn ich Onboard SATA Ctrl Mode in meinem Award Bios auf AHCI oder RAID/SATA stelle wird die Platte im Bios angemeldet, windows schmiert aber mit einem Bluescreen im Ladebildschrim ab.

Am Case kann es nicht liegen, denn am dazugehörigen USB2 Port (hat beides, das Case) funktioniert alles wunderbar.

Hilfe? :/

(braucht man spezielle Dienste dafür? windows updates? ich habe auch was davon gelesen, dass man die HDs auf SATA1 oder 2 jumpern muss, gibts das?)

[1] http://www.digitus.info/de/produkte/zubehoer/?c=1208&p=13416
[2] http://www.gigabyte.com.tw/Products/Motherboard/Products_Overview.aspx?ProductID=2741

P.s. die hdd ist folgende:

http://www.samsung.com/global/business/hdd/productmodel.do?type=61&subtype=63&model_cd=240
 

-=Draven=-

Member of Honour
Meine Glaskugel sagt mir dazu: Du hast Windows XP ohne SATA Treber installiert
deswegen stürzt Windows bei der Umstellung auf AHCI im Bios beim hochfahren ab.
Wenn dann solltest du auch die SATA Treber für den Intel Chipsatz installieren und nicht
für den Gigabyte SATA Controller.
Vor allem wo hast du die eSATA Backplane angeschlossen an den Gigabyte RAID anschluß
oder an den normalen?

Ich weiß auch gerade nicht ob man im BIOS den Raid Controller einstellen kann oder ob
man da nur den Intel SATA Controller einstellt.
 

[starfoxx]

New member
Entschuldige, dass ich mich solange auf eine Antwort warten lasse.

Natürlich, daran habe ich gar nicht gedacht.
Ich habe soeben nach p35 chipset drivers u.ä. gesucht, aber welchen Treiber muss ich für mein Mainboard genau verwenden? Diese Intel Webseite hilft mir irgendwie auch nicht weiter...

// ok kommando zurück, HDD an den andersfarbigen SATA Connector geklemmt (der, der offensichtlich der von gigabyte ist) und alles funktioniert. Wenn mir nun noch jemand den passenden Controller für die INTEL connectors geben könnte wäre ich sehr glücklich... DIe Inte homepage taugt echt mal garnichts -.-

South Bridge Intel 82801IB ICH9
North Bridge Intel Bearlake P35
Intel Platform Salt Creek
 

[starfoxx]

New member
Danke =)

This computer does not meet the minimum requirements for installing this software.
Setup will exit.

?( ?( ?(

zur suche: Ich habs über die softwaresuche probiert. das war ein Fehler.
 
Oben