Fehler im neuen Design

#1
Wenn ich mit Chrome in einem Beitrag auf "Zitieren" klicke, kann ich keine Leerzeichen tippen. Erst wenn ich einen Buchstaben getippt habe und dann auf Enter gehe. (es muss zwingend ein Buchstabe und Enter sein)

Windows 10, Chrome aktuell.
 

throjan

Administrator
Mitarbeiter
#2
Danke für den Hinweis. Ich bin weiterhin am bugfixen. Das Problem habe ich inzwischen recht weit eingegrenzt. Da ich das aber immer nur nebenbei machen kann, dauert es etwas länger.
 
#3
Danke für den Hinweis. Ich bin weiterhin am bugfixen. Das Problem habe ich inzwischen recht weit eingegrenzt. Da ich das aber immer nur nebenbei machen kann, dauert es etwas länger.
kein Problem. Ich weiß ja, wie man es vorerst behebt. Es genügt übrigens, wenn erst ein Buchstabe da stand, dann Enter, dann weiter schreiben, den Buchstaben löschen. Viel Erfolg dabei! Bei PHP-Fehlern kann ich auch helfen. Mit Jquery oder Ajax habe ich noch keine wirklichen Erfahrungen.
 

throjan

Administrator
Mitarbeiter
#5
Das Problem tritt nur im Chrome auf. Im 55er Chrome immer noch. Bei einem Update auf 56 ist alles in Ordnung.
 
#9
Hab ich auch mal gesehen.

Linux, FF,

aber besteht nicht mehr.
Überschrift wird richtig dargestellt, aber das Ü ist groß nur Freaks Post beinhaltet noch den kaputten Character im Text des Posts.
Gruß

Fluffy

//edit:
Aber wenn man die Seite verjüngt bricht das Design zusammen.
Ist aber nicht so schlimm wie es sich anhört.
Der Kopfteil passt nicht mehr zusammen, aber das ist auch alles.

//edit2: Ich glaube es hängt damit zusammen, welches System die Einträge erstellt(siehe Anhang).
Ich glaube das charset=ISO-8859-1 nicht mehr ganz zeitgemäß ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

CDW

Moderator
Mitarbeiter
#10
//edit2: Ich glaube es hängt damit zusammen, welches System die Einträge erstellt(siehe Anhang).
Ich glaube das charset=ISO-8859-1 nicht mehr ganz zeitgemäß ist.
Kann es bestätigen.
Ist mir gerade bei PM - Schreiberein aufgefallen.
Sowohl empfangene PMs wie auch versendete haben _teilweise_ (also nur in manchen PMs) Umlautdarstellungsfehler a la:
für benötig
Bevorzugt wird bei mir in den Browsereinstellungen UTF-8.
 
#11
Ich hatte das Problem auch wieder beim Erstellen des Job-Angebots für den Office-IT-Admin im Marktplatz. Hab das daher dort in Code-Tags gepackt, womit es dann seltsamerweise ging. Komischerweise wurde dann auch der Umlaut in der Überschrift nicht mehr zerlegt.
 
Oben