Find my Mac

adapto

New member
Hallo *.

mein erster aber wohl nicht letzter Post :) ... hab mal eine Frage zu iCloud. Wie genau funktioniert das System? Also wie genau ortet Apple den verloorenen Rechner? Wenn man zB den Rechner komplet neu Aufsetzt und sich nicht bei Apple anmeldet koennen die dann trotzdem der Rechner noch lokalisieren? Also zB ueber die Update-Funktion oder so. Ich habe nur gelesen, das die das ueber die Seriennummer des Rechner lokalisiern wuerden, aber ob man dafuer seine AppleID/iCloud Accounts aktiviert haben muss habe ich nicht verstanden.

Danke.
 

Tsjuder

Stammuser
Ich habe selber keine Apfelgeräte, daher weiß ich nicht was für Hardware da verbaut wird.
Also wie genau ortet Apple den verloorenen Rechner?

Wenn ein GPS Modul vorhanden ist, dann wird sicherlich das benutzt. Zweite Möglichkeit ist dann: Weil die die ganze Welt fleißig WLANs scannt in ihrer Umgebung und diese Daten kostenlos über ihre Geräte an Google, Apple usw. zur Verfügung stellen, kann man ebenfalls geortet werden. Die Positionen der APs sind sicherlich schon lange in riesigen Datenbanken hinterlegt, dank vielen Menschen, die WLAN und GPS aktiviert haben.

Und zu guter Letzt, kannst du auch schon anhand deiner IP grob lokalisiert werden.

Wenn man zB den Rechner komplet neu Aufsetzt und sich nicht bei Apple anmeldet koennen die dann trotzdem der Rechner noch lokalisieren?

Kommt drauf an wie du neuaufsetzen definierst. Löscht du deine kompletten Festplatten und installierst das OS neu, dann "Ja", dass reicht nicht aus. Kurzes googlen ergab, dass die ID und der Authentifizierungs Token in einem NVRAM abgespeichert wird: Technical notes, my online memory: Disable Find My Mac by Modifiying Nvram Configuration

Löscht du den NVRAM noch mit oder verhinderst, dass der Daemon startet und damit keine Beacons mehr senden kann, dann reicht das aus.
 

adapto

New member
Danke. Den Link hatte ich auch ergoogelt. Mir ist jedoch nicht klar ob und wann Apple die Serienummer bzw die UUID oder was sonst noch prueft. Bei jedem Update, beim anmelden in iCloud oder beim anmelden ueber die AppleID. Oder reicht es den Rechner online zu bringen? Vielleicht hat sich das ja jemand genauer angeschaut.
 
Oben