GameCube - Spiele ohne Laufwerk/DVD-wechseln spielen

nifelan

New member
Servus

Aufgrund eines spontanen Anfalls von Wahnsinn der mit dem Kauf eines 2. GameCubes und der Tatsache, dass ich später nicht mehr ans Laufwerk rankommen werde zu tun hat, suche ich derzeit nach Möglichkeiten GameCube Spiele "extern" zu laden.

Sprich: Der Cube muss Spiele, ohne dass ich sie einlege, am besten vom PC an den er angeschlossen ist laden können.
Soweit ich weiß ist das mit Phantasy Star Online und nem BreitbandAdapter möglich - doch ich suche andere Methoden.

Gibts vielleicht einen Modchip der das kann?

Warum ich nicht ans Laufwerk komme? Werde den Cube in meinem PC verbauen und will nichts rumdremeln müssen damit ich das Laufwerk irgendwie öffnen kann - sprich der cube rennt rein autonom im Gehäuse. Anschlüsse entsprechend an die Frontblenden gemoddet.

Grüße
nif
 

stone.dr

New member
Gibt einige Online-Shops die Mod-Chips anbieten:

http://www.playstation-chipeinbau.de/index.php?cPath=61_22

Ich selber hab eine umgebaute X-Box, mit ner 160 GB HDD.
Ist super praktisch, weil man Sicherheitskopien seiner Spiele auf Festplatte legen kann und somit nicht mehr ans DVD Laufwerk muss.
Außerdem ist ein Mediaplayer etc. eingebaut (Hab mir Evox draufeghauen).

Ich nehme an, so etwas suchst Du für Deinen Game-Cube.
 

nifelan

New member
Original von stone.dr
Gibt einige Online-Shops die Mod-Chips anbieten:

http://www.playstation-chipeinbau.de/index.php?cPath=61_22

Ich selber hab eine umgebaute X-Box, mit ner 160 GB HDD.
Ist super praktisch, weil man Sicherheitskopien seiner Spiele auf Festplatte legen kann und somit nicht mehr ans DVD Laufwerk muss.
Außerdem ist ein Mediaplayer etc. eingebaut (Hab mir Evox draufeghauen).

Ich nehme an, so etwas suchst Du für Deinen Game-Cube.

Mir gehts nicht ums Besorgen von Mod-Chips sondern darum, dass ich wissen will wie es möglich ist, Spiele ohne Verwendung des Laufwerks zu spielen.

Will keine Sicherungskopien oder Importe spielen sondern rein meine Games die ich soundso schon habe (die dann halt zuerst auf die HD vom Rechner gesichert werden müssten damit ich sie dann von dort an den cube streamen kann).

Ne XBox hat auch gar nichts damit zu tun (meine läuft unter Xebian btw).
 

stone.dr

New member
Da ich keinen Game Cube habe, hab ich das Bsp. mit der Xbox gemacht.
Ich würde aber einmal prinzipiell behaupten, dass Dein Vorhaben nicht ohne Mod-Chip realisierbar ist.
In meinem Fall Xbox, ist es möglich, Daten über die Netzwerkkarte auf die eingebaute HDD zu legen, also kann man auf das DVD-Laufwerk komplett verzichten.

Ich denke mal, dass das Betriebssystem das die Modder in dem Link den ich gepostet habe, ähnliche Features aufweisen und man dann auch ganz einfach mit nem FTP auf die Daten vom PC zugreifen kann, oder umgekehrt auf den Game Cube legen.
 

nifelan

New member
Der Cube hat nichtmal nen eigenen Netzwerkanschluss - und da es eben nicht so einfach wie bei der XBOX ist such ich ja nach Antworten ;)

Die Modchips vom Cube sind mittlerweile soweit, dass man ohne Breitbandadapter (=Lan Adapter) Spieleimages ziehen kann - aber nicht zurückspielen bis jetzt. Sprich: Ziehen, brennen, spielen.

Nen BBA will ich mir eben nicht besorgen müssen - weil die Dinger nicht mehr hergestellt werden und recht teuer sind. Den Lade-Trick mit Phantasy Star Online will ich mir da eben auch nicht antun (gemeinsam mit dem BBA).
 
Oben