HTC One m7 - Datenrettung bei kaputtem Bildschirm

Jon_H

New member
Hallo liebes Forum,

ich habe ein sehr altes HTC One von 2014 auf dem noch viele persönliche Erinnerungen in Form von Fotos liegen. Nun möchte ich an diese rankommen, allerdings ist mein Handy damals runtergefallen und der Bildschirm hat sich verabschiedet (Bildschirm schwarz, touch funktioniert noch, also nehme ich an kein zusätzlicher Schaden). Allerdings habe ich über die Jahre meinen Entsperrcode vergessen und würde gerne wissen, welche Möglichkeiten ich hätte um an die Daten zu kommen. Ob das Handy dabei kaputt geht (also ala Speicherkarte extrahieren) oder nicht ist mir egal. Ich will einfach nur die Daten haben.. Da ich letztens bei einem "Datenrettungsshop" gesagt bekommen habe, dass dies aus rechtlichen Gründen ohne PW nicht ginge, wende ich mich an euch. Ich hoffe ihr könnt helfen/ habt Ideen.

Handy an Rechner anschließen bringt recht wenig, da ohne Entsperrung nichts erkannt wird.

Danke schon mal für eure Hilfe! :)
 

whoopy84

Member
1)welchen rechner benutzt du , windows , linux oder mac? 2)ist dein entwickerlermodus eingeschaltet am handy und usb debugging aktiviert ?.
hier ein link
https://www.androidpit.de/forum/733888/suche-anleitung-um-usb-debugging-bei-defekten-screen-zu-aktivieren
passwort zurück setzen geht über das google konto. einloggen und pin ändern !
link https://www.futurezone.de/digital-life/article215928653/Handy-PIN-vergessen-So-kommst-du-trotzdem-an-dein-Smartphone.html
Zugang mit Pc windows unlocken fastboot.exe hier die anleitung
https://www.pocketpc.ch/htc-one-x-root-und-rom/158164-unlocken-bootloaders-fuer-htc-one-x-deutsch.html

mit linux über den terminal : sudo xterm

und unter mac geht es ganz einfach android file transfer ! gruss whoopy84
 
Oben