Kampf gegen Phishing: neue TAN-Verfahren geplant (Postbank)

NeonZero

Member of Honour
Quelle: www.golem.de, Datum: 02.05.2005, Autor: ji

Die Postbank will künftig dem Kunden nach dem Zufallsprinzip eine bestimmte TAN aus der TAN-Liste vorgeben. Geplanter Einsatztermin: Sommer 2005.

Ich denke, gegen TAN-Fishing (vereinzelter TANs per Phishing bzw. Malware / keine Listen) wird es helfen, jedoch besteht noch immer Möglichkeit, die Transaktion per Malware vor Ort zu manipulieren. Aber immerhin: Den Nagel haben Sie (Kampf dem Phishing), fehlt nur noch der Kopf ? :-/

Bye, nz
 
Oben