Kopiergeschützte PDF erstellen, in der die Suchefunktion funktioniert

#1
Moin,
kennt da jemand einen WEg eine kopiergeschützte PDF zu erstellen aber trotzdem nicht auf die Suchefunktion verzichten zu müssen?

Kopiergeschützt im Sinne von "Ich kann keinen Text markieren und kopieren".

Viele Grüße
 
#2
Hallo

Ich weiß nicht, ob das sinnvoll ist und auf dauer zum Erfolg führt.
Es gibt genug tools, mit denen du den Kopierschutz aushebeln kannst, im Zweifel hilft dir ein screenshot + OCR um
an den Text zu kommen.


mfg
schwedenmann
 

end4win

Member of Honour
#3
Also in HTML haben wir früher ein transparentes Pixel über die Bereiche gezogen, um C & P zu erschweren. Könnte eigentlich auch bei PDF funktionieren (Text im Hintergrund), ob es allerdings effektiv ist?

Gruß
 

Chakky

Member of Honour
#4
Da das bei uns an der Uni auch sehr beliebt war, transparente Blöcke im Vordergrund des Textes zu platzieren hatte ich mich mal auf die Suche gemacht. Es gibt wie bereits schwedenmann sagt genug Tools die das automatisiert freistellen können.

@Shalec was hast du genau vor, was willst du absichern?
 
#5
Ein Kollege hatte mich gefragt. Ich weiß dass es die Möglichkeit gibt, den Text vor dem Kopieren zu schützen. Die Einstellung bietet ja die Adobe Akrobat Vollversion zum Beispiel. Dann funktioniert in der PDF aber die Suche nicht länger. Ich weiß, dass dieser "Kopierschutz" seit Jahrzehnten Schwachsinn ist.

Aber mir fällt kein herkömmlicher Weg ein (Da ich immer mit LaTeX gearbeitet und mich nie um einen Kopierschutz gekümmert habe), um das Problem zu lösen oder die Möglichkeiten eindeutig zu verneinen. :)
 
Oben