motorola V66

Moe

1
Also, ich hatte den (Ur)?großvater, das 3688, und muss gestehen, ich vermissen an meinem jetzigen Handy immernoch einige Funktionen. die meines erachtens nach auch NUR Motorola Handys im Allgemeinen aber besonders die V. Serie hat. Da das 66 mitlerweile schon die xte Nachfolgeneration ist, und wohl (nach Erfahrungsberichten einiger Freunde) aus den Fehlern seiner Vorgänger gelernt hat, vor allem der Gehäusematerialwechsel von Plastik zu Alumetall war "bahnbrechend", denke ich, das dieses Handy eine Investition wert ist.

Moe

PS: Es ist sauklein und zum Zusammenklappen (ergo keine Tastensperre oder solchen Kram), ich würde es mir sofort kaufen, hätte ich mich nicht mit meinem letzten Handykauf für zwei Jahre an D1 gekettet :(
Naja, und das Geld.... :]
 

nook

New member
Hi!

Ich sehe das so, wie Moe...
Mit "Wurstfinger" ist es allerdings ein bisschen schwer zu bedienen, deshalb hat ein Freund von mir immer einen Stift dabei :O Ausser, dass je nach Benutzung/Lagerung die Antenne leicht abbrechen kann, wuerde ich dieses Handy empfehlen.
Schaus dir doch im Laden mal an, tipp ein bisschen drauf rum und entscheide dann... Ist halt nicht jeder-Mann-s Sache




*trauer immernoch um Phone-Phreaking*
 
Oben