[TdW 89] Merkels Kabinett: Top oder Flop?

Tarantoga

Moderator
Nach einer kurzen Auszeit meldet sich das TdW jetzt zurück und natürlich kann es derzeit nur ein Thema geben: Merkels neues Kabinett.

Gut drei Monate nach der Wahl hat sich die GroKo endgültig formiert und zeigt nun ihr wahres Gesicht: Das Bundeskabinett im Wandel - die Bundesregierung seit 1991

Das TdW beschäftigt sich daher mit Merkels neuem Kabinett und stellt die Frage was ist gut, was ist schlecht, welche Auswirkungen auf die Zukunft Deutschlands sind zu erwarten? Wer ist eine absolute Fehlbesetzung? Wer zählt zu den Gewinnern? Oder eben: Merkels neues Kabinett: Top oder Flop?
 
Zuletzt bearbeitet:

bitmuncher

Senior-Nerd
Gut ist, dass die Kabarettisten in unserem Land auch bei dieser Regierung ganz gewiss nicht arbeitslos werden. Was anderes Gutes kann ich an der schwarz-roten Diktatur, liebevoll auch GroKo (GROssKOtz) genannt, momentan noch nicht entdecken. Sieht auf jeden Fall nach geballter Inkompetenz aus.
 

Chromatin

Moderator
Mitarbeiter
Das TdW beschäftigt sich daher mit Merkels neuem Kabinett und stellt die Frage was ist gut, was ist schlecht, welche Auswirkungen auf die Zukunft Deutschlands sind zu erwarten? Wer ist eine absolute Fehlbesetzung? Wer zählt zu den Gewinnern? Oder eben: Merkels neues Kabinett: Top oder Flop?


Der Bundestag ist der einzige Ort in diesem Land, an dem der Fachkräftemangel wirklich real ist.

Haben wir das möglicherweise die ganze Zeit falsch verstanden? :D
 
Oben