Wie heissen eure Computer?

#1
Hallo!

Als ich jetzt grad so am Computer sass und überlegte, wie ich wieder mal spammen könnte, hab ich mich gefragt, wie eigentlich all die lieben anderen Leute ihre Computer nennen. Somit bin ich auf diese Umfrage gekommen:

Wie nennt ihr eure Computer?
(ich mein keine Kosenamen, sondern die, die ihr bei der Installation eingegeben habt)

Also hier ist mal mein Netzwerk:

Router: archimedes.ipc.net
FreeBSD: descartes.ipc.net
Debian: sokrates.ipc.net
Windows XP: aristoteles.ipc.net
Windows Server: plato.ipc.net


Bin mal gespannt was bei euch da so raus kommt! ;)
 
#2
tower: kastl
laptop: keks
server: sushi, sushi-server, oder großkopf (ja nach laune cat $name > /etc/hostname ;) )
 
#3
Linuxkiste: tux (wie einfallsreich...)
Windows: HAL (2001 - Odysee im Weltraum *g*)
Server: moep
Laptop: DKS (Computerbeschreibung:Das kleine Schwarze, der Name wurde mal auf ner LAN vergeben, als ich gefragt wurde welcher schleppi meiner ist...)
 
#4
Server1 : fc-00 / neu
Server2 : fc-01 / alt / db
Workstation : bikmaek
Laptop1 : acer / acer-ux
Laptop2 : hp / hp-ux
Router : chef
Workstatio Büro1 : buro
WorkstationBüro2 : buroalt

und noch ein paar workstations

aber meistens namen die auch den sinn der einzelnen Workstation wiedergeben ;)

ich habe auch schonmal ein BIER-Netzwerk eingerichtet ;)

mfg bikky
 
#5
Hauptsystem: Executor "command ship"(Groß, schwarz, böse und mit Power ;) )
Laptop: Fenris "bites back" (Plane ich in Zukunft für Security und Netzwerkdienste nehmen, ist ein Gebiet, welches mich sehr stark interessiert)
Webserver (XBOX): blackbox "lost somewhere"

Sind derzeit die einzigen Rechner, die ich habe. Vielleicht gesellt sich später noch ein ordentlicher Storage-Server dazu.
 
#6
michael-winxp ... hatte ich ganz vergessen.
Ich setze immer mit nem festplatteimage auf, ist daher schon älter, der name.

:)

Die anderen haben keine Namen.. oder ist mir egal.
Datentauschen tue ich per IP und dass man nem router nNamen geben kann ist neu.
Der heisst bei mir 192.168.1.1 ;)

Webserver (XBOX): blackbox "lost somewhere"
Soeine hätte ich auchnoch hier.
In Ferner zukunft werd ich da auchmalwas draus basteln.. im moment brauch ich die noch zum spielen und filme gucken.
 
#10
also ich hab das prinzip vond er arbeit übr nommen. ws=workstation, srv=server und nb=notebook.

demnach heißen meine rechner
ws-duplex
nb-duplex
srv-duplex

dann hab ich hier noch ne kiste auf die ich wahrscheinlich nen bsd knalle. ka wie ich den taufe
eine unterscheidung zwschen win und (l)unix habe ich nicht getroffen
 
#11
Original von tcr
Router: archimedes.ipc.net
FreeBSD: descartes.ipc.net
Debian: sokrates.ipc.net
Windows XP: aristoteles.ipc.net
Windows Server: plato.ipc.net
Ist ipc die Domäne? Ich hab noch nie ne Domäne bei mir eingestellt, aber wenn ich mal wüsste wofür das gut sein soll.. Wozu ist die gut?
 
N

non

Guest
#12
Samara (Volume: Beast), Aidan, Varg, Kokain, Horus, Molly, Gretchen. Und Bondage, aber der steht im Metalab.
 
#13
Hi!

Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung mehr, warum ich die Domains verwendet habe, dachte damals vielleicht, dass ich die Computer damit in so ne Art Workgroups unterteilen kann, also der Organisation wegen.
 
#20
#1: targa (xp), t2k (2k), targe (sarge)
#2: sidra (xp. hier sagt man zwar zidre aber in asturien heisst das sidra) tunefish (sarge)
#3: suckslave
 
Oben