Hooheadbrief

oiermann

New member
Wir wärs, wenn wir eine Art "Gemeinschaftsbrief" an Hoohead schicken?

Wie die meisten ja nun wissen, hockt der ja. Ich hab gedacht, dass einer 'nen kurzen Brief mit ein paar Grüssen schreibt, eventuell seine Adresse mit dazu und dann wird der Brief an alle User weitergeschickt, die auch noch Unterschreiben wollen und vlt. eine Adresse dazusetzen.
Nichts allzugrosses, sonst zahlt der letzte noch 5 Briefmarken wo beim ersten ne halbe gereicht hätte ;).

Was haltet ihr davon? Wer würde mitmachen?

Das ist kein grosses Ding, 55ct und ne kleine Unterschrift ;) .
 

q9fx7

New member
ich würde mitmachen. Über die organisation müssen wir uns noch Gedanken machen.
 

lightsaver

Moderator
na hey, einfach an hoo, den rest macht die post ;)

aber mal ehrlich, die idee an sich finde ich ja nicht schlecht, aber ich frage mich doch ernsthaft, ob allzuviele leute ihre persönlichen daten hier preisgeben möchten.

vielleicht wäre es sinnvoller (für den fall, dass überhaupt jemand die notwendigen daten hat, um hoo zu schreiben), wenn hier jeder, der ein paar zeilen schreiben mag, dies tut, das ganze dann ausgedruckt und dann abgeschickt wird.
der nette gedanke bleibt dabei ja trotzdem erhalten, es werden aber keine daten preisgegeben
 

lightsaver

Moderator
ok, dann wäre zumindest der eine punkt schonmal geklärt. hatte den thread irgendwann nicht mehr weitergelesen und das mit der adresse gar nicht mitbekommen.

an sich ändert das aber an meinen bedenken nichts ;)
 

Arschengel

New member
und denkt dran, briefe an gefangene werd enimmer durchgelesen.

ihr solltet ihm also keine fluchttipps geben. könne nur böse ausgehen :D
passt auf was ihr schreibt ;)
 

oiermann

New member
aber mal ehrlich, die idee an sich finde ich ja nicht schlecht, aber ich frage mich doch ernsthaft, ob allzuviele leute ihre persönlichen daten hier preisgeben möchten.
Da dachte ich, dass immer nur einer die nächste Adresse per PN bekommt und den Brief dann dahinschickt, wer ihn wann wohinschickt kann man ja per Netz ausmachen.

und denkt dran, briefe an gefangene werd enimmer durchgelesen.
Oh ja, da sollte man aufpassen ;)
 

naked_chef

New member
wie wäre es den einfach mit einer seite im forum, wo jeder dem hoohead was schreibt, dies wird dan ausgedruckt und von einer person an ihm gesandt.
 

lightsaver

Moderator
Original von naked_chef
wie wäre es den einfach mit einer seite im forum, wo jeder dem hoohead was schreibt, dies wird dan ausgedruckt und von einer person an ihm gesandt.
Original von lightsaver
...
vielleicht wäre es sinnvoller (für den fall, dass überhaupt jemand die notwendigen daten hat, um hoo zu schreiben), wenn hier jeder, der ein paar zeilen schreiben mag, dies tut, das ganze dann ausgedruckt und dann abgeschickt wird. ...
;)
 
I

IsNull

Guest
Ich glaube, ich schicke ihm ein Nunchaku ... getarnt als 2 reisstäbchen. Dann kann er sich den Weg nach draussen frei fuchteln :D
 

tanj

New member
Wie wärs mit einer Video-Botschaft in Anlehnung an seine Videos? Vorrausgesetz hoo kann das dort irgendwie anschauen.

Zu euren Bedenken wegen der Unterschrift ak den persönlichen Daten. Wie wärs, jeder schickt ein Blatt mit seiner Unterschrift an die Adresse X und der/die jenige klebt das ganze dann zusammen? Würde wohl ein bisschen komisch aussehen, aber so könnte man den Datenschutz und die persönlichkeit einer Unterschrift vereinen.
 

0wnZ

New member
Ich würde mal den Begriff Packstation einwerfen. Man kann einfach den Brief an eine solche schicken. Dementsprechend wird den Mitgliedern in der Umgebung Zeit eingeräumt diese zu unterschreiben. Dies gibt zwar den Wohnraum etwa Preis, aber nicht genau und es werden keine sensiblen Daten verletzt. Das ganze is natürlich ein Kostenmehraufwand(, gibts das Wort ?)
 

Iverson

New member
Mhh ich komm nicht ganz mit hoo kenn ich aber was mit ihm ist, darüber wurde ich nicht aufgeklärt


MfG
 
Oben