Mit welchem "Konto" seid ihr im Web unterwegs?

Kuza

New member
Hy Leute,


ich hatte jetzt einige Zeit zwei Kontos, den Admin natürlich und zum eigentlichen surfen den "Gast". Jetzt hab ich aber gesehen dass ich unter "Family Safety" ein Kinderkonto erstellen kann, und da kann man z.B explizit Apps oder den Zugriff auf das Laufwerk C sperren lassen, und was auch noch interessant war, verhindern dass man Dateien downloaded.


Meine Frage zielt ganz klar Richtung Sicherheit, sprich bei allfälliger Kompromittierung dem Schädling die Rechte schon im Vorfeld zu entziehen. Bei all den Sachen, die man bei dem Kinderkonto sperren kann, weiss ich jetzt gar nicht was bei dem Gastkonto im Detail anders ist als beim Admin. Ich dachte der Zugriff auf die Systemsteuerung wäre eingeschränkt, und man könne keine Downloads ausführen... was ich aber (fast) alles konnte. So erscheint mir mit meinem jetzigem Wissensstand das Kinderkonto als sicherer.


Wie seht ihr das? Wie geht ihr mit dem Thema um?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben