return to castle wolfenstein

A

antcool

Guest
Könnte mir einer von euch lieben netten Jungs oder Mädchen vieleicht, wenn es keine umstände macht, vieleicht die dt. Version ein Backup machen?( es stört auch nicht wenn es die U*S* Version ist, dann aber ganz leise!)
 

Tec

New member
du hast wohl nen knall das hier zu posten oder was?
 
A

antcool

Guest
@Tec
Sorry man!!
War nicht so gemeint!!

Zensiert: Bei Spielen wurde Blut, Gore effekte, u.s.w., rausgeschnitten
Indiziert: Das Spiel darf nicht mehr öffentlich verkauft werden. Nicht an Spieler unter 18! Wegen menschenfeintlichkeit, Rechtsradikalen Symbolen u.s.w
 

nook

New member
Ich denk mal: So gesehen sind Bloodpatches in Laendern wo eine Zensur stattgefunden hat illegal, da die Effekte ja eigentlich rausgeschnitten wurden, weil sie ja angeblich schaedlich o.Ae. sein sollen...
Andererseits sind diese Spiele ja dann ab 18 freigegeben und es interessiert NIEMANDEN. Somit zitiere ich Slime: legal - illegal- sc****egal =D

Da das Bloodpatch das Spiel in die alte Ausgangsform zurueck bringt, ist es eigentlich jedem ueberlassen, ob er Blut sehen will oder nicht...


edit: hab grad gelesen, dass viele Spielehersteller ihr Games freiwillig zensieren um so Einnahmebuszen von wegen zensierung der BPjS zu vermeiden.
 

Nornagest

New member
also mal meine meinung:

eigentlich duerfte es doch nicht verboten sein RTCW zu importieren, außer man willes verkaufen, denn wenn man es nur zum Privatgebrauch besitzt duerfte es nicht verboten sein. Der Publisher hat zwar den Vertrieb der US-Version in Dtl. untersagt, aber wenn man es im Ausland kauft und nach Dtl. bringt (selber oder per Post) duerfte es imho kein Problem sein!

Zensierung findet bei Spielen eigentlich nur von Seiten der Hersteller statt (afaik), deshalb wuerde ich Bloodpatches als eine Art Mod ansehen und sie eigentlich nicht fuer illegal halten.

bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege

@ texta
diese Anfrage finde ich wirklich abartig, ich sehe es ein, wenn man die Original Version haben moechte (will ich auch), aber wenn es nur ist um irgendwelche Gegner moeglichst blutig zu verstuemmeln finde ich das nicht mehr normal!!!

falls du jetzt fragst: Warum willst du dann das Original?
1. um mich nicht vom Staat bevormunden zu lassen
2. wegen der Synchronisation
3. wegen Atmosphaere Einbußen (Roboter in HL, oder Story Aenderungen in RTCW)

mfg
Nornagest
 

Flou

Active member
Weil sich hier so viele aufregen:
1. Muss ich mich da mal Evil anschließen das sowas geschmackssache ist...

2. Ich persönlich finde es auch besser wenn man manche Games mit Bloodpatches "bearbeitet weil sie dann einfach realer wirken, wenn Blut spritzt oder es den Kopf zerreist wenn man mit einer Magnum drauhält (Resident Evil).
Natürlich ist sowas nciht für jedermann geeignet...
 
C

ciruZ

Guest
ICh frag mich auch warum die "Max Paine" indiziert haben! Is doch völlig harmlos! Der Hersteller weiß (afaik) noch nichtmal warum! Es wird vermutet wegen der Zeitlupe...
 
W

Watchme

Guest
Original von Rushjo

1. ich alt genug bin, um zu wissen, was ich spiele.
2. ich zwischen Realität und Computerspiel
unterscheiden kann. Wer rennt denn schon mit der
Motorkettensäge auf seinen Nachbar los, nur weil
er Doom gespielt hat?!! Kein Mensch ist so primitiv
gestrickt!

Lies es nochmal Rushjo......
2 mal ICH ..... Das DU das kannst glaub ich ja nehm ich dir ab und vertraue ich drauf, aber woher will der Staat wissen, dass das für alle gilt??

kannst ja mal evtl. ne Sondergenehmigung beantragen :D :D :D :D

Und nebenbei: es halten sich gerüchte, dass du sobald du ins Netz gehst mit RTCW(US) direkt gescannt wirst....
und sooooo groß ist der technische aufwand auch nicht ....

@ Odin sag mal ... brauchst du Blut oder so????
Oder ist dein 2. nicht so ganz ernst gemeint????

CU

Watch
 

-= pillepalle =-

Active member
hi

@Watchme:

... brauchst du Blut oder so????

das gehört nun mal dazu...

was soll denn das, wenn in den games das blut grün eingefärbt wird? blutet er dann grüne grütze oder was?
blut ist nun mal rot und das weiss auch jeder, also was soll´s...

wenn man alles verharmlosen würde, wo kommen wir den da hin?

was ich tagtäglich im TV sehe, ist viel schlimmer als rotes blut in irgendwelchen games und da rede ich nicht von filmen sondern von nachrichten.

ich sag nur kriegsschauplätze!

da stimme ich Rushjo vollkommen zu...

cu
-= pillepalle =-
 
C

ciruZ

Guest
was ich tagtäglich im TV sehe, ist viel schlimmer als rotes blut in irgendwelchen games und da rede ich nicht von filmen sondern von nachrichten.

ich sag nur kriegsschauplätze!
Da hast du recht... nur bei RTCW sind ja auch Hackenkreuze... aber die siehst du im Fernsehen bei Dokumentationen usw. auch oft!
 
R

Rushjo

Guest
@Watchme

Nein, ich kann es, wie gesagt, nicht wirklich glauben,
dass manche Leute, so einfach gestrickt sind!
Daher bin ich der Meinung, der Staat muss sich nicht um
jeden "kleinen" Sch**** kümmern und alles gleich
verbieten! Manche Sachen regulieren sich auch von
Alleine! Aber durch dieses Verbot wird mit viel TamTam
ein regelrechter Hype um RTCW erzeugt! --> fördert
natürlich die Verkaufszahlen!

MfG Rushjo

P.S. Die 2 mal Ich einfach nur, weil ich für mich persönlich
spreche und beim Rest der Menschheit nur Vermu-
tungen anstellen kann!

P.P.S. Wo kann ich die Sondergenehmigung erhalten?? :D

P.P.P.S. Schick mir mal bitte eínen Link zu den Gerüchten
über das Scannen während des OnLine-Spielen!! THX
 

MaX109

New member
Igitt Gamer ;)
h3h3h3 ihr habt Probs mit euren Spielen ;)
Ich habe solche Probs nicht da ich nicht spiele.
Nehmt dieses Posting bitte nicht ernst.
 

-= pillepalle =-

Active member
hi

@ciruZ:

nur bei RTCW sind ja auch Hackenkreuze

selbst wenn die hakenkreuze in der deutschen version nicht zu sehen sind, wird jedes zeichen / symbol, was als ersatz genommen wird mit dem hakenkreuz in verbindung gebracht.

jeder weiss das es um die deutschen geht, was auch immer sie in der überarbeiteten version den deutschen auf die uniform oder auf die flagge setzen.

keiner regt sich so über das christenkreuz auf!
was die kreuzritter im namen der kirche gemacht haben war ja auch nicht ohne und da das noch nicht genug war, hat die kirche noch die inquisition nach geschoben.

übrigens, das hakenkreuz gab es auch schon im alten china, lange bevor es von den deutschen im krieg missbraucht wurde.

ich meine, es ist geschichte und sollte auch als solches gehandhabt werden.
da hilft es wenig, es durch andere symbole zu ersetzen.

ich glaube nicht, das sich sympathien zwischen den gamer und den deutschen soldaten in diesem spiel entwickeln und sich ins normale leben übertragen, was einer der hauptgründe der zensur war oder ist.

schliesslich sieht man die hakenkreuze auch in jedem kriegsfilm wie: James Ryan, Stalingrad oder Archiv des Todes , nur gelten kriegsfilme unter Geschichtsdokumentation und PC-Games eben nicht.

fazit:
der ganze rummel um das spiel bringt nichts, denn wer das spiel mit hakenkreuzen spielen will, wird es sich auf die eine oder andere art besorgen...

cu
-= pillepalle =-
 

sTEk

New member
Meiner Meinung nach sind die angesprochenen Filme Antikriegsfilme, wobei ich James Ryan ausklammere, da dieser Film die Geschichte extrem verzerrt. Es ist eben eine Hollywood-Produktion und zudem noch eine kleine amerikanische Propaganda. (Die ersten Reihen, die der Ami an der Küste landen ließ waren fast ausschließlich Afro-Amerikaner - soviel zum Heldenvolk...)

Aber mal zum Fakt der Hakenkreuze, Sig-Runen und ähnlichem:
Ich finde es auch absolut lächerlich, dass die Geschichte verboten wird. Damit erzeugt man alles andere als einen unkomplozierten Umgang mit der Vergangenheit. Bald werden die Menschen diese Zeit nur noch aus Filmen kennen, da die Leute, die diesen Wahn überlebt haben, dann tot sind! Zudem werden Fotos, die das Bild der damaligen Sieger trüben würden, nicht gezeigt und zeigen eine einseitige Sicht der Dinge. (Schon mal die Fotos der "Leichenberge" von Dresden gesehen, die nach den [für mich völlig unnötigen] amerikanischen Bombebangriffen Anfang 1945 aufgenommen worden?) Wohin das führt, beweist uns die Geschichte.
Was ist falsch daran, Wände mit Hakenkreuzen oder Uniformen der SS zu zeigen? Schließlich lacht uns die amerikanische Pyramide mit dem Auge oder auch das Ritterkreuz oft an.
 

Flou

Active member
Jo, da schließ ich mir der Meinung mal an, man kann die Geschichte nicht ausradieren indem man sie verbietet, außerdem kann man in der US Version sämmtliche hakenkreuzfahnen zerstören, was ja eigentlich im Sinne unserer Politiker sein kann...
 
Oben