welches handy besitzt ihr?

maedmexx

Member
bei mir steht demnächst der kauf eines neuen handy's an. deshalb möchte ich euch mal fragen was ihr so für telefone besitzt und wie zufrieden ihr damit seid. bin für jeden tipp dankbar.
 

TheEvilOne

Operator
Hab im Momel noch ein 3310. Es ist in Ordnung, aber ich bevorzuge in Sachen Handy eher einen Communikator.

Das 9210 ist im Momel das neueste. Kostet neu bis zu 1000 ? ... Du kriegst es allerdings bei einem Händler mit Vertrag schon für 350 ?.

Das 9110 ist der Vorgänger und Kostet neu 160 ? (mit Vertrag). Hab es bei Ebay auch schon für 130 ? gesehn.
 

Moe

1
Ich nutze seit 8 Monaten ein J70 von Sony und bin vollauf zufrieden. Es hat mich damals mit einem dieser TD-1 Abzock Verträge 0 Euro gekostet. Es hat philophone Klingeltöne, einen HTML Browser sowie einen Email Client, kann SMS mit Bildchen verschicken und hat ein sehr komfortables Telefonbuch mit bis zu 500 Einträgen. Ein paar Spielerein wie Taschenrechner, Spiele usw. sind auch noch mit dabei. Bei vollgeladenem Akku und moderater Benutzung komme ich auf 9 Tage ohne es wieder an die Steckdose zu hängen.

Moe
 

Duringo

New member
War immer Siemens Fan und besaß bis vor kurzem ein S35 bis ichs gegen die Wand geschmissen habe den insgesamt habe ich meine Siemens Handys schon 12 mal eingeschickt aber Nokia ist auch nich besser.

Halte mich momentan mit einem C35 über Wasser aber das fängt auch schon wieder an Macken zu machen.

Ich denke ich habe genug von Handys und werde mir als nächstes ein Pocket Pc oder Handheld zulegen.

Die sind vielseitiger haben größer Displays nur der Preis ist teilweise nen bischen happig.
 

nook

New member
Ich habe immernoch das oldschool 3210 seit 4 Jahren und es funktioniert fast immernoch... Ohne die Schichten von Tesafilm wuerde es zwar auseinanderfallen aber es hat gute Dienste geleistet!

Jenachdem wieviel Geld du ausgeben willst, wuerde ich dir das Siemens SL45 oder 42 empfehlen, ich find die Teile klasse! Oder das Nokia 6310i
Viel Spasz beim Handykauf =D
 

LoD

New member
Ich hab das Nokia 8210. Aber ein Siemens würde mir besser gefallen. Ich hatte vorher eins und ich fand die Sprachqualität besser. Das ist nun mein Firmenhandy. Gefällt mir nich ganz so gut. Also Ich wür nen Siemens (S40 o.ä.) nehmen!
 

Scrat

New member
ich hab das 8310. schaut vieleicht ganz nett aus, ist mir aber mittlerweile zu klein und schlecht zu bedienen und deskwegen nicht zu empfehlen sprachquallität ist eigentlich in ordnung, aber den ganzen schnickschnack wie radio braucht man eigentlich nie ->weil schlecht zu bedienen!
 
W

Watchme

Guest
ich habe ein Siemens C35i .. und was soll ich sagen ?? in Verbindeung mit meinem Datenkabel liebe ich das Teil!!

Egal ob es darum geht Frauen rumzukriegen (Name + Herz im Display mal eben reinspeichern) .. die Formel 1 wo zu verfolgen wo es keinen Fernseher oder Radio gibt (Wap) .. selber das ding softwaretechnisch auf den neuesten Stand zu bringen (Firmware upload) .. mir die Langeweile zu vertreiben( 4 Spiele, leider stellt sich die KI bei 2 etwas dämlich an).. mein Handy ist immer da und funzt ....

Gut ich gebe zu , dass ich mein Handy für nicht mehr brauche als zum Telenieren und zum SMS schreiben . und mehr werde ich mit nem Handy nie machen ..
 

Duringo

New member
Ich möchte nochmals von Siemens und Nokia abraten.

Wie ich aus internen Telekom kreisen erfahren habe sind die Geräte der beiden Hersteller so schlecht das momentan mehr Handys zurück kommen als rausgehen!

Aber wenn Du einen der beiden Hersteller nehmen möchtest dann besser Siemens denn da bekommst Du im Garantiefall ein neues Handy innerhalb von 3 Tagen per German Parcel ausgeliefert.

Aber dabei ist etwas ganz wichtiges zu beachten!
Das ausgetauschte handy hat nur noch eine Garantie von 1 Jahr anstatt 2 Jahren was ich persöhnlich als Unverschämtheit ansehe!

Bei Nokia kannst Du glücklich sein wenn Du es innerhalb von einem Monat wieder siehst.
 

niedriger noob

New member
Ich hab das Nokia 6310(womöglich i keine Ahnung was da der Unterschied ist, ausser irgendwelcher Java Schande und der Preis). Das 6310 ist Schrott um das mal so klar zu sagen. Wenn du dir ein Handy kaufen willst, nimm kein 6310. Sprachqualität unter allem, GPRS (sollte es mal gehen) bricht alle paar Minuten zusammen und geht sogut wie nie so wie´s soll.
Einfach schlichtweg Müll, Fehlkauf.
Wenn ich mir ein Handy kaufen würde, würde ich den Communicator von Nokia kaufen, der sieht ganz gut aus und kann auch vieles, ist halt ein bisschen grösser aber das würd mich nicht stören.

mfg
Noob
 

MaX109

New member
ich habe das S45 und bin dmait sehr zufrieden. ne menge sinvoller schnickschnack
organizer felibeler speicher von 384 KB usw. usw.
 

Flou

Active member
Hab nun seit fast einem Jahr das Siemens s35 und ich bin höchst zufrieden. Eigentlich hatte ich noch keine Probleme mit ihm. Mein nächstes Handy wird wieder ein Siemens.
Wen ich mir jetzt eines kaufen würde, nähme ich das SL45 mit integriertem MP3 player.

mfg. odin
 

boppy

New member
Ich habe ein 3330 - seit februar 2001 schlepp ich es mit mir rum. Keinerlei mucken, außer dass es des öfteren mal abstürzt, das Alphabet nicht beherrscht, ab und zu beiträge ausm Tel buch nicht speichert. Manchmal ohne Grund aus geht oder oder oder... Das dingen is schiß!!! Okay, es ist ein Vorserienmudell, an das ich durch zufall gekommen bin. Die aktuelle 3330er Serie hat diese Schwächen nicht mehr so arg, aber es ist immernoch unter aller würde, was NOKIA liefert. Ich würde mir im Moment ein 6310i kaufen. Einfach aus dem Grund, weil es Bluetooth, IR und WAP hat, dazu ist die Sprachquali meiner ansicht nach, ziemlich gut (sorry, nook... :D) - Dazu hat es riesigen Speicher für Telefonbuch und SMS. Ich möchte des weiteren die menuführung der Nokias nimma missen... Vielleicht wird es aber auch nen anderes. Mal sehen :D
 
W

Watchme

Guest
ICh weis leider nicht , wo , aber ich habe gelesen ,dass Nokia wohl VIEL mehr Probleme hat mit Ihren Handies als SIemens....

Die Software und die Hardware sollen schlecht aufeinander abgestimmt sein.

es ist ebenfalls ein offenes Geheimnis , dass Nokia es nciht schafft ihre Akkus so zu befestigen dass die halten ... und die Displays von minderer Qualität sind

nur um die nun aufgebrachten Nokia Jünger zu beruhigen : Siemensfehler
 

Scrat

New member
das mit den displays bei nokia ist wirklich verrückt!
früher hat ich das nokia 8210 und nach ein-zwei monaten musste man wie verrückt auf das display, und die stellen rundherrum drücken damit es mal wieder kurz ging. dann hab ichs zur reparatur geschaft und drei wochen später das selbe X(
ich kenn noch ein paar leute, die das selbe handy hatten/haben und bei denen wars genau das selbe X( X(
 

SPaRXLi

New member
Also das kann ich auch nur bestätigen!
Ich hab jetzt seit ca. 3 Jahren schon mein Nokia 6110 und das Display sucked wirklich dermaßen ;)!
Da ich früher mal längere Zeit als Aushilfe in dem Lager einer renomierten Handygesellschaft gearbeitet habe, kann ich auch nur aus Erfahrung sagen, dass die Nokia Handys, wie 6110, 6150, 8110 usw. sehr oft zur Reperatur eingeschickt wurden (häufigster Grund war das Display).
Ich bin mit meinem 6110 jedoch immer noch zu frieden, denn das wichtigste tut es ja noch -> Telefonieren :p

sparxli
 

nook

New member
Ja, mit dem Display hatte ich auch schon Probleme, allerdings koennte das an dem dauernden Runterfallen liegen... :)
Ich habs wie folgt geloest: Mit ein bisschen Bleibstift auf die Kontakte gemalt und zwischen Cover und Akku einfach ein Stueck gefaltetes Papier gelegt. Das geht solange, bis diese Henkel des Covers abbrechen und Tesafilm drum muss :D Jedenfalls spackt mein Teil jetzt nur dann ein bisschen rum, wenn es ihm in der Hose zu heiss wird... (AUF DEN SOMMER BEZOGEN!)
 
W

Watchme

Guest
*looooooooooooool* @ Nook ... is logo .. wir hätten NIE etwas anderes in betracht gezogen ;) ;) ;)

ansonsten denke ich das reine Handies sowieso bald aussterben ,weil sie ein zu kleines Display haben , als das man damit etwas vernünftiges machen kann ....

selbst dieses I-Mode Handy von E-plus ist reiner Blödsinn... ich hatte es in der Hand und wollte mal einen kurzen (!!!) beitrag hier rein schreiben ...

erstmal auf die entsprechenden Licks zu kommen war schon ein Himmelfahrtskommando.... und dann einen Text schreiben mit T9 ?? hammerhart .. wenn man hier wirklich nicht nur Blubb von sich geben will... weil Wörter wie CPU / Motherboard / Proggy und ähnliches sind schlichtweg nicht bekannt und werden deswegen auch nicht unterstützt....

da würde ich lieber einen PDA mit selber Technik nehmen ... bringt einfach mehr ...
 

themaddin

New member
Ich habe mir vor ca. einem Monat das Nokia 5210 gekauft. bin voll zufrieden damit und hatte bisher noch keine Probleme. :)

MfG
Martin
 
E

echnaton

Guest
Hi,
da ich selbst in einer Nokia Werkstatt schaffe glaub ich das ich da mal was zu sagen kann....
Häufigste Fehler:
3210 alt aber stabil ! net unbedingt der renner aber zum telefonieren und sms schreiben zuverlaääsig ohne ende!!
33xx wegwerfen ! wenn ihr glück habt erwischt ihr eins einer baureihe was funzt. bei dem gerät gibts displayprobleme (mittlerweile behoben,war´n zuliefererproblem) und falls es mal aus der hand gegen die wand fällt ist meistens der empfang im A...(liegt meistens an nem IC der die *sagjetztmal*"funksignale" in digitale umwandelt )
61xx 51xx hab ich selber noch,weil einfach unkaputtbar.die displayprobleme die ihr hier geschildert habt liegen an nem kleinem kontaktgummi (klingt paradox gummi--->kontakt ??) der hinterm (im) display sitzt.wenn der alt oder dreckig wird,leitet er net mehr so richtig und dann wars das.lustige hiroglyphen im display...abhilfe:den gummi VORSICHTIG rausnehmen,mit alkohol (keinen trinkbaren !!!! wäre verschwendung oda?) reinigen (am besten leiterplettenreiniger ausm elektronikladen),wieder einsetzen und die metalllaschen vom display vorsichtig hinter die platine drücken.Aber nicht komplett umklappen,nur so das das display wieder straff sitzt.
6210: naja,hab mittlerweile ein haufen teile mit empfangsproblemen, oder abschaltfehlern,wobei der 2.darauf beruht das der akku zu loker sitzt.zu grobe herstellungstoleranzen von nokia (wie auch bei der qualitätssicherung--->zu große toleranzen)
8210: Displayprobleme.....entweder wie beim 61xx oder wenn ihr mal die oberschale abnehmt..da steht unten eine nummer aufm display.fängt die mit E61...oder E71... E72.... an,geht zu eurer Nokiawerkstatt und sagt denen das das display öfters ausfällt.Das sind die fehlerhaften displayserien und die sind bekannt und sollten ohne späne ausgetauscht werden...
8310:ähhmmm ich würd mir keins kaufen...nehmt das 6510.die selben daten wie das 8310, 5 menüpunkte zusätzlich mit der sprache steuerbar, billiger, und bis jetzt noch kein einziges zurückbekommen
9110 und 9210 ohne worte,doch der 9110 macht weniger späne..
unterschied 6310 zum 6310i das i ist trippleband und hat ne andere displayfarbe.das wars.
ansonsten handys haben alle ihre macken.
viele kommen vom benutzer selber.schaut selbst mal wie ihr euren rechner behandelt und wie eure handys.handys sind noch empfindlicher als rechner.
sorry für den langen beitrag....
 
Oben