Wer wird Fußball-Weltmeister 2002?

blueflash

Member of Honour
Also wenn das kleine Finale ein Vorgeschmack auf Morgen wird, dann sollte ich heute vielleicht nüchtern bleiben, um das vollkommen genießen zu können.

ps: diesem thread sollten wir nach der wm wegen seiner historischen bedeutsamkeit eine besondere stellung einräumen!
 
W

Watchme

Guest
MEINE GÜTE!!

So ein scheiss!!! die Deutschen KÖNNEN nicht schön spielen! mir wäre lieber ein grottiges Finale und dafür ein Sieg gewesen..

so haben wir ein GUTES Finale und eine NIederlage..

Nebenbei: Olli Kahn ... unser "Superheld" wie ihn ein großes Fischblatt (dass sich Zeitung nennt) genannt hat, lässt einen Ball abprallen, den ein E-Jugend Torhüter bereits perfekt halten kann... Auf den Mann und nichtmal mit spin! *lächerlich* So hat er sich selbst eine großartige Leistung in allen vorhergehenden spielen kaputt gemacht.

Naja .. das war irgendwo vorherzusehen...

Danke an alle , die diesen Thread am Leben gehalten haben ... 4 Seiten .. ich glaub so lang ist noch kein Thread gewesen :)) war cool :))
 

soox

New member
Original von Watchme
Olli Kahn ... unser "Superheld" wie ihn ein großes Fischblatt (dass sich Zeitung nennt) genannt hat
also die deutschen können froh sein, das sie ihn haben, denn ohne ihn wären sie NIE UND NIMMER ins finale gekommen....niemand ist perfekt auch kahn nicht!
 

blueflash

Member of Honour
Für mich steht ausserdem eindeutig fest, dass Kahn der beste Spieler der WM war. Ronaldo mag ja der Star sein, aber man sollte nicht nur das Tore Schießen belohnen, sondern echte Leistung. Ronaldo hat ein schönes Tor gemacht (der erste war halt ein Abstauber, Ballack wird ja auch nicht für sein letztes Tor hochgejubelt), der Rest war so lala!
 

Scrat

New member
meiner meinung nach hat brasilien den sieg verdient(bis auf die idiotischen fouls) aber ronaldo soll den titel "bester spieler des tuniers" nicht bekommen! ob die fifa das auch so sehen wird bezweifle ich, da ronaldo ja jetzt pele eingeholt hat.
also: wenn ich den titel vergeben dürfte würd ich ihn kahn geben :)
 

nook

New member
Hmm naja... immerhin warn wir im Finale...
Ich fand die 1. Halbzeit ziemlich gut! Unsere Jungs ham sich klasse gehalten! Und halt nach dem 1. Tor warn se frustriert und haben fehler gemacht... EGAL!
@Watchme: Kahn hatte sich seit der Vorrunde KEIN Tor mehr reinschieszen lassen und die Aktion vorhin da sollte man auch bedenken, dass es ordentlich geregnet hatte... sry aber fuer meinen Teil ist der Typ wirklich der Beste!
 

boppy

New member
[jk]
Ich bin immernoch der Meinung, dass Holland Weltmeister wird. Wann ist die WM eigentlich zu ende!? am ersten april1? *lol
[/jk]

Naja, die ersten beiden Halbzeiten waren doch in Ordnung :D - Ich finde echt, dass wir uns mehr als gut geschlagen haben gegen die Brazilianies. Wir müssen uns vor Augen führen, dass wir ohne Kahn nichtmal die Vorrunde geschafft hätten und bis zum Spiel am heutigen Tage doch mehr Glück als Verstand hatten. Ich halte es echt für vermessen dem nachzutrauern, wie es Kapitän Kahn nach dem Spiel getan hat. Das spiel war gut. Deutschland ist theritisch gesehen weltweit die 2t-Beste Mannschaft. Und da wir in 4 yrs eh Heimvorteil haben, ist uns der Titel sicher...

Bis in 4 Jahren, liebe Fuhzball-Patrioten :D
 

Scrat

New member
@soox
ups, aber bei fussball kenn ich mit mit dem ganzen pokalen usw. nicht aus. ich bin schon froh wenn ich das aktive vom passivem abseits unterschieden kann (nicht das ich es könnte :D )
 

soox

New member
Original von boppy
Wir müssen uns vor Augen führen, dass wir ohne Kahn nichtmal die Vorrunde geschafft hätten und bis zum Spiel am heutigen Tage doch mehr Glück als Verstand hatten......Und da wir in 4 yrs eh Heimvorteil haben, ist uns der Titel sicher...
bist du sicher, dass kahn in 4 jahren noch spielt?
 

boppy

New member
Ich möchte noch'n Kommentar abgeben:

Vielleicht war das ja "europäische Weltklasse", wie einst Felix Magath sagte, doch mit Sicherheit dürfte widerlegt sein, dass "weniger Einsatz, weniger Wille, weniger Bereitschaft nicht mehr geht" (Jens Nowotny). Ich beziehe mich da eher mit Uli Stielieke's Worte auf die zweite Halbzeit und sage: "Schuld ist der Mangel der Quantität an Qualität." Wir sollten das ganze Spiel, frei nach Horst Hrubesch "noch mal Paroli laufen lassen" und dabei an Otto Rehhagel's Worte "mal verliert man und mal gewinnen die anderen" denke, dann wissen wir schließlich, was wir falsch gemacht haben.
Da von euch wahrscheinlich die meisten jetzt bereits an Dieter Eilts Kultaussage "Das interessiert mich wie eine geplatzte Currywurst im ostfriesischen Wattenmeer" denken, will ich auch langsam das Ende finden und wünsche Kahn weiterhin viel Glück bei dem versuch "Irgendwann mal wieder zu gewinnen, und das versuchen wir zu probieren".
Dann will ich meinen Vorrednern noch auf den Weg geben, dass "man jetzt nicht alles so schlecht reden darf, wie es war" (das sagte schließlich Fredi Bobic!!) und dass es, wie immer, "nur eine Möglichkeit gibt: Sieg, Unentschieden oder Niederlage". Und da ich jetzt nun schon von so vielen "HaBoFans gelesen" werde, will ich mich mal in die Reihe der Glohreichen einreihen und "grüße meine Mama, meinen Papa und ganz besonders meine Eltern", wie es auch Mario Basler tat. Und Leute, denkt daran, "das nächste Spiel ist immer das nächste" (Mathias Sammer).

Jaja, ist ja schon Gut. ich höre ja schon auf und "fliege irgendwo in den Süden - vielleicht nach Kanada oder so" (Mehmet Scholl) und halte es wie Udo Lattek: "Sie können ruhig etwas lauter nicken" wenn ihr mir schon zustimmt! Für das nächste Spiel wünsche ich mir eines der von Mehmet Scholl beschriebenen Traumtore "Die schönsten Tore sind diejenigen, bei denen der Ball schön flach oben rein geht". Und zum wirklichen Schluss möchte ich kurz Peter Neururer an Rudi's Stelle lasse. Denn er würde es wahrscheinlich so kommentieren: "Wir alle waren vorher überzeugt davon, dass wir das Spiel gewinnen können. So war auch das Auftreten meiner Mannschaft, zumindest in den ersten zweieinhalb Minuten".



Für die WM 2006 möchte ich Christoph Daum zitieren: "Alles Denkbare ist machbar." ? Kann sich jeder einen Pokal denken, der von Kahn gehalten wird!?
 
Oben