Die Jugend

Technology

New member
Liebe Habo Community!

Ich wurde auf folgende Diskussion im Internet aufmerksam und möchte, dass ihr hier eure Meinungen dazu repräsentiert.

Die ganze Zeit über wird von der gewalttätigen, primitiven und obszönen Jugend gesprochen, ohne jegliche Ausnahmen - es werden einfach alle, die nicht in ihrem Alter sind und die somit ein solches Maß an Erfahrung nicht darbieten können, verurteilt, ohne Gedanken an eine, doch noch vorhandene konstruktive und engagierte Jugend.

Mir ist bewusst, dass es nicht vorrausblickende Jugendliche zur genüge gibt, dennoch finde ich, dass auch und gerade in einem Forum mit älteren Diskutanten die ein etwas größeres Spektrum an Erfahrung aufweisen sollten, ein gewisser Respekt vor der Jugend vorhanden sein sollte. Schliesslich sind wir ja nicht ausschliesslich von "bösen" und satanistischen Jugend-Gruppen, die uns nach dem Leben trachten umgeben.

Vorallem der Beitrag von Herrn Hermann auf der zweiten Seite hat mich sehr verärgert und dazu veranlasst, hier nach eurer Meinung zu fragen.

Quelle
 

Cubla_Cangh

New member
Ich finde es lustig, dass ein christliches "Brett" sich mit DKP abkürzt :D
 

keksinat0r

New member
Ist diese Seite ernst gemeint?
Fuer mich sieht das irgendwie nach einer Verarsche aus...
Rentner die jeden mit ihren Schlagstoecken verpruegeln wollen, der sich nicht ihrer Sekte anschliessen will...

- MfG Keks :)
 

enkore

New member
Take a look on me... (oder so ähnlich)

-Alter: 14
-Interessen: ernsthaftes Programmieren (nicht so ein Kiddie-Müll), Sicherheit, Politik, Finanzen
-Ich schaue jeden Abend Tagesschau, auch öfters das heute Journal
-Jeden Morgen lese ich die Tageszeitung
Und jetzt kommt das tolle, der Grund, wegen dem ich bei jeden > 20 auf Ablehnug stosse: Ich spiele diese pösen Spielchen, die einem zum Amokläufer machen! Komisch, dabei habe ich in Sozial- und Arbeitsverhalten eine glatte 2. X( Hmm merkwürdig!
 

xeno

Moderator
Mitarbeiter
interessantes forum. man schaue sich nur mal an wie der neueste nutzer heisst. das ist aber garnicht löblich!

;(

pack!
 

Corni

New member
Ich will ja nicht geschmacklos oder so auftreten..aber beim durchstöbern des boards konnte ich wirklich nur noch lachen.
Entweder ein gut gemachtes fake oder das krasseste Forum das ich je gesehn hab.

gruß Corni
 

3X!_d0S

New member
Hmm, die Seite ist krank. Gewaltverherrlichung, sowie auch Beleidigungen am laufenden Band. Zudem solltet ihr euch auch mal die Internetseiten der einzelnen Boardmember anschauen.Quelle

Ich denke mal sollte das Forum melden. Wie seht Ihr das?
Meiner Meinung nach, verstößt das gegen geltendes Recht, oder!?


3X!_d0S
 

beavisbee

Member of Honour
ich habe gerade mal Google bemüht, da mir folgendes Zitat noch im Kopf herumschwirrte:

Die Jugend liebt heute den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt mehr vor älteren Leuten und diskutiert, wo sie arbeiten sollte. Die Jugend steht nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widerspricht den Eltern und tyrannisiert die Lehrer.

Als ich dem von meinem Vorredner genannten Link zur Seite des Herrn Neumann folgte und dort den Menüpunkt "Die Jugend" fand, strahlte mir gleiches Zitat auf einmal entgegen...

Was der werte Herr Neumann jedoch großzügig verschweigt:
dieses Zitat stammt von Sokrates, welcher 470-399 vor Christus gelebt hat

Das macht deutlich, dass der Generationskonflikt schon immer bestand und sicherlich immer bestehen wird, was ganz natürlich ist, da jede Generation ihrer aktuellen politischen und gesellschaftlichen Umgebung entsprechend anders erzogen wurde...

Wenn ein solches Forum unter dem Deckmantel des Christentums geführt wird, finde ich, ist das schon ziemlicher Missbrauch von Religion.... gab es schonmal, nannte sich Kreuzzüge.... von der christlichen Nächstenliebe scheint in diesem Forum nicht all zu viel zu spüren zu sein....

und da sprechen alle von islamischen Extremisten....
in den eigenen Reihen sollte man erstmal anfangen zu suchen, wie dieses Forum beweist...

um diesem Board mit ihren eigenen Waffen - den Bibelzitaten - zu begegnen:
Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht?
Wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Lass mich den Splitter aus deinem Auge herausziehen! - und dabei steckt in deinem Auge ein Balken?
Matthäus 7,3-4

oder wie Herbert Grönemeyer sagen bzw singen würde:
Religionen sind zu schonen
Sie sind für die Moral gemacht...
 

Lesco

New member
Original von beavisbee

Wenn ein solches Forum unter dem Deckmantel des Christentums geführt wird, finde ich, grenzt das an Gotteslästerung.... von der christlichen Nächstenliebe scheint in diesem Forum nicht all zu viel zu spüren zu sein....

Keine echten Christen also?

Allerdings
ist
die
Bibel
auch
nicht
besser
[..]. Daher sollte man es sich nicht so einfach machen und sagen, dass so etwas nichts mit der christlichen Lehre zu tun hätte, denn mit so ziemlich allen religiösen Texten lassen sich derartige Grausamkeiten legitimieren, ohne dass man dabei noch was interpretieren muss, daher sind es nicht immer die guten Religionen, die bloß von den bösen Machthabern missbraucht werden. Man merkt der Bibel ihre Entstehung in einer archaischen Hirtenkultur mit grausamen Bräuchen also durchaus noch an und das bei weitem nicht nur im alten Testament(siehe z.B. Höllenvorstellung).
 

enkore

New member
Lol

@xeno:
Der hier? http://anschnurbrett.an.ohost.de/profile.php?mode=viewprofile&u=387

Sollte sich der Nutzer "Zeon" oder auch "Zeonfox" oder Personen die sich nach Germanischen Gottheiten benennen hier noch einmal anmelden, ist das Hausfriedensbruch und damit strafbar. Post von unseren Anwälten wäre dann die Folge, ebenso wie eine Anzeige.

* Es wird gesiezt. * Anglizismen sollten hier nicht benutzt werden! * Ebenso sollte man die Rechtschreibung beachten. * Gegen die Administranz gerichtete Beleidigungen führen zur Verbannung. * Fakiranmeldungen werden ohne Angabe von Gründen gelöscht. * Fragen nach gelöschten Beiträgen und Themen sind streng verboten. * Gesichtchen (unredl. "Smilies") sind pro Beitrag nicht mehrfach zu verwenden!

Solche Spiele sind ein Machwerk des Teufels. Beispielsweise können Jugendliche in "Gegenschlag 1.6" oder Gegenschlag Quelle" unschuldige Kinder und Lehrer erschießen. Aber neulich laß ich in der Tageszeitung das nun ein Spiel namens Großer Autodiebstahl IV erschienen ist. Das Ziel des Spieles besteht darin, Kirchen anzuzünden, und Pfarrer durch die Straßen zu jagen. Ich verurteile solche Spiele aufs schärfste und fordere ein einheitliches Verbot!
LOL, kein Kommentar

Gottlieb Neumann hat Folgendes geschrieben: Solche Spiele sind ein Machwerk des Teufels. Beispielsweise können Jugendliche in "Gegenschlag 1.6" oder Gegenschlag Quelle" unschuldige Kinder und Lehrer erschießen. Aber neulich laß ich in der Tageszeitung das nun ein Spiel namens Großer Autodiebstahl IV erschienen ist. Das Ziel des Spieles besteht darin, Kirchen anzuzünden, und Pfarrer durch die Straßen zu jagen. Ich verurteile solche Spiele aufs schärfste und fordere ein einheitliches Verbot! Vomierend, Ihr G. Neumann Sehr geehrter Herr Neumann, ich frage mich woher Sie diese Informationen bezogen haben, denn tatsächlich muss man in "Großer Autodiebstahl IV" zu keinem Zeitpunkt Kirchen anzünden und Pfarrer jagen, ja, man KANN es nicht einmal. Genauso wenig kann man in "Gegenschlag" Lehrer oder Kinder töten. Wenn Sie sich etwas informiert hätten, bräuchten Sie keine solche falschen Anschuldigungen zu propagieren. Belehrend, P. Ast
Kind Ast, woher wissen Sie denn, was man so genau in diesen Spielen kann und nicht? Wollen Sie etwa den redlichen Herr Neumann als Lügner darstellen, Sie Fakir? Ich glaube Sie sind selbst ein Kind, dass gerne solche unredlichen Spiele spielt, sonst wüssten Sie nicht soviel darüber! Wenn ich Ihr Vater wäre, würde ich Sie mit dem Rohrstock so lange schlagen, bis Sie Ihre Fehler einsehen. Damit Sie danach Ihre Sünden beichten. Verärgert, Alric
OMFG

Ich bin dumm. [Beitrag wurde administrativ zensiert.]
ATOMROFL

"Ist Ihr Kindlein in Not, bringt?s der Rohrstock in?s Lot."

http://www.lisa-anschnur.de/index-Dateien/anglizismen.htm
 

bitmuncher

Senior-Nerd
Sollte sich der Nutzer "Zeon" oder auch "Zeonfox" oder Personen die sich nach Germanischen Gottheiten benennen hier noch einmal anmelden, ist das Hausfriedensbruch und damit strafbar. Post von unseren Anwälten wäre dann die Folge, ebenso wie eine Anzeige.

Das sollte man glatt mal machen. Ich wäre ja auf die Anwälte gespannt, die eine freie Meinungsäußerung und Religionsfreiheit in Deutschland unterbinden wollen. :D
 

VierZwei

New member
Was mir aufgefallen ist, dieses Board exisitiert seit 14092008, und laut Mitgliederliste haben sich viele User daraufhin angemeldet. Manche haben noch keinen Post verfasst.

Ich persönlich würde dies eher als "Fakir" ansehen, aber einen gigantischen :)
 

beavisbee

Member of Honour
was mir aufgefallen ist: es gibt mehrere User dieser Gruppe, welche eine Domain a la <name>-anschnur.tld haben... unter anderem 2 DE-Domains:

bebenroth-anschnur.de
und
lisa-anschnur.de

macht mal auf beide Domains ne WHOIS-Abfrage....
Holder & Admin-C:
Type: PERSON
Name: Vincent Ambo
Address: Im Gueldnen Winkel 6
Pcode: 38228
City: Salzgitter
Country: DE
 

Cyberm@ster

New member
Für mich klingt das nach einer Minorität von Spinnern denen man nicht zuviel Aufmerksamkeit schenken sollte. Und die "Redlichen" gibt es schon was länger, ich kann mich erinnern, dass vor ein paar Jahren jemand einen Link zu deren IRC ("Internetz Relais Kanal") im HaBo-Chat gepastet ("geklebt") hat. ;)
 

Landra

New member
Jea, sind das Freaks 8) die Redlichen... machen sich anscheinend einen richtigen Aufwand soetwas zu produzieren.

Nur verwenden sie überall die gleiche Sprache, das müssten allesamt Menschen sein, die die gleiche Welt leben, ähnlich denken und irgendwie geklont sprechen und das ein ganzes Forum voll damit. Die sollten sich mal ne buntere Sprach-Klang-Mischung wählen.

Nur frag ich mich, welchen Sinn das haben soll, das kostet ja immens viel Zeit soetwas zu schreiben...
 

enkore

New member
Ich habe die Seite mal gemeldet...

Aus den ohost Regeln:
Der User stellt sicher, dass sich in den Upload-Daten keine Daten befinden, die Rechte oder die Würde Dritter verletzen. Außerdem stellt der User sicher, dass gesetzliche Auflagen in jedem Fall vom User eingehalten werden. ohost.de haftet in keinem Fall für Verletzung. ohost.de behält sich vor Userpages im Zweifelsfall zu deaktivieren oder den User anzuzeigen. Weiterhin ist es untersagt, Seiten mit pornographischen/fetisch/hoch erotischen Inhalten hochzuladen oder in sonstiger Weise zu publizieren. Außerdem sind alle rechtswidrigen Inhalte untersagt, insbesondere Inhalte, die den Rassenhass fördern, menschenverachtende Inhalte oder Darstellungen oder Beschreibungen sexuelle Handlungen mit Kindern oder Tieren. Illegale Inhalte wie z.b. Kinderpornographie werden ohne Vorwarnung und Ausnahmen umgehend bei den zuständigen Behörden zur Anzeige gebracht.

http://anschnurbrett.an.ohost.de/viewtopic.php?t=218
LOOOOL
 

Incomode

New member
Mein Gott, Die redlichen gibts doch schon seit was weiß ich wivielen jahren...
Das sind nen paar freaks die da nen Fake hinsetzen, und sich darüber freuen wie sich die anderen leute darüber aufregen...
Ich habe auch mal bei so ner Seite mitgerarbeitet, lustige sache sowas *gg*
 
Oben