Wie mag das Habo seinen Kaffee?

#21
Mein Kaffe mag ich mit 2 Stück Zucker oder Süßstoff, je nachdem was vorhanden und soviel Milch, dass der Kaffe sich braun verfärbt (variert also :rolleyes:)
Ansonsten mag ich mein Kaffe auch in jeder Variation (Cappucino, Machiato usw)
 
#22
Wie die meisten hier: nur kaffee in de tasse und das wars. sonst ist der ja gar nicht mehr schwarz und lecker:)
 

lookshe

Member of Honour
#23
Allgemein schwarz, ausser wenn er nicht so berauschend ist, dann mit etwas Milch und zwei Stück Zucker. Auf Arbeit generell mit Milch und den zwei Stücken Zucker, da ich sonst zuviel von dem Zeug zu mir nehme und es somit geringfügig verdünne. Zudem ist der Zucker ein kleiner Energieträger.
 
#27
Ebenfalls Red Bull, Kaffee mochte ich noch nie. Gibts bei euch in Deutschland auch 3 Dosengrößen? Bilde mir ein gehört zu haben, die gäbe es nur in Österreich.
 
Zuletzt bearbeitet:
#30
Und es gibt dann diese Shots, wo nur ein kleiner Schluck drin ist und die genauso viel (oder sogar mehr) kosten wie die 250ml Dosen...
Stimmt, die gibts auch noch, aber die zähl ich nicht dazu, weil das ist eigentlich nur Plörre... keine Kohlensäure (zumindest war das bei den Burns Energy Drinks) und schmecken tuts auch net.
 
#37
Schwarz, etwas stärker als normal - und dazu einen halben -ganzen Teelöffel Guarana-Pulver.
Wenn ich dem Magen was gutes tun möchte dann frischen losen Grünen Tee (1 - 2,30 Min bei ca 70° aufgebrüht) vom Teeladen oder Mate-Tee (lose, frisch)
 
Zuletzt bearbeitet:
#38
Das Guarana-Pulver kannte ich noch nicht, das werde ich mal probieren :)

Ich trinke Kaffee schwarz + Zucker + eine Priese Kaiser Natron für den Magen.

Kaffee ist sauer, eine kleine Priese Kaiser Natron drückt den pH-Wert von 5.8 pH direkt nach ~ 7.4 pH (pH-Teststreifen gibts in jeder Apotheke, Kaiser Natron beim Edeka).
 
Oben