Vorstellungsthread

Hallo Leute,

ich freue mich Teil der Community werden zu dürfen. Jedenfalls haben mir
Board-Regeln + Registrierung den Anschein erweckt, dass es sich hier um ein anspruchsvolles, qualitatives Forum seiner Art handelt.
Dementsprechend hoffe ich auch mit anspruchsvollen und qualitativen Beiträgen konstruktiv beitragen zu können!

Um Euch meine Motivation zu schildern, hole ich mal kurz aus und gebe etwas mehr über mich Preis:
Mit richtigem (Vor-)Namen heiße ich Benjamin, was in meinem Usernamen noch ansatzweiße zu erkennen ist. Mein Alter müsste glaube ich in meinem Profil ersichtlich sein: 28 Jahre.
Momentan stehe ich in meiner Laufbahn am Ende eines Mathematik-Studiums. Genau genommen, habe ich 3 Jahre Bachelor (mit Nebenfach Informatik) in Darmstadt an der TU studiert und dann nochmal 3 Jahre (1 Jahr wiederholt) den Master in Mathematik, besser gesagt "mathématiques fondamentales", in Paris an der UPMC.
Das Studium in Paris war zwar eine sehr schöne Erfahrung in meinem Leben, aber eher nur auf den normalen Alltag bezogen (mal im Ausland zu studieren und Menschen aus aller Welt zu treffen). Mathematisch muss ich zugeben, dass es für mich sehr enttäuschend war und möchte an dieser Stelle Jenen warnen, der es in Erwägung zieht reine Mathematik an der Université Pierre et Marie Curie in Paris zu studieren: Die Uni ist super, die reine Mathematik hat es dort aber wirklich in sich! Bei mir war es jedenfalls so, dass ich lange Zeit dachte, dass die reine Mathemaitk (wie man sie eigentlich nur an Unis findet) das richtige für mich wäre, da ich dachte dass man in der Anwendung nirgendwo mit richtig tiefgehender Algebra und Zahlentheorie zu tun hätte. Und so komme ich zu meinen Gründen, die mich hierher geführt haben: Schließlich habe ich sie doch gefunden! Die anwendungsorientierte, anspruchsvolle Algebra & Zahlentheorie - nämlich in der Kryptographie, in die ich nun (seit geraumer Zeit) eintauche.

Um den Einstieg in die Kryptographie (oder evtl. andere Bereiche der IT-Sicherheit) zu schaffen möchte ich bestenfalls noch ein weiteres Masterstudium machen, nämlich den Studiengang "IT-Sicherheit / Netze und Systeme" in Bochum. Da ich aber eher pragmatisch denke und Zeugnisse/Abschlüsse überbewertet finde, würde ich ein Selbststudium ebenfalls in Erwägung ziehen (bzw. habe ich dieses auch schon begonnen), falls ich für das kommende Sommersemester nicht genommen werde, um meinen Weg zum Ziel zu bestreiten.
Natürlich gibt es da einige Fragen, die mich bewegen. Nämlich habe ich da schon in meiner Schullaufbahn das ein oder andere Jahr verloren und bin schon, wie gesagt, 28 Jahre alt, weswegen ich denke, dass die Entscheidung noch ein Masterstudium zu machen nur mit Entschlossenheit getroffen werden sollte - und ich möchte nicht sagen, dass ich nicht sicher bin, mit dem was ich vorhabe.
Ich schreibe dies nur deshalb: Falls es jetzt sogar wirklich jemanden gibt, der meinen Beitrag bis hier gelesen hat und der mir vielleicht auch noch seine Ansichten/Erfahrungen zu den Einstiegsmöglichkeiten in die Branche der IT-Sicherheit o.ä. teilen möchte, würde es mich selbstverständlich freuen, wenn Du mir per PM schreiben würdest.

Vom Hackerboard hoffe ich allgemeiner natürlich, dass ich hier Menschen finde, die mich in meinem Schaffen unterstützen, denen ich behilflich sein kann, wo es möglich ist und natürlich auch, um über Neuigkeiten oder andere mir unbekannte Dinge am Laufen gehalten zu werden.

Beste Grüße
Benyza
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo alle zsm,
ich heiße Nico wie man schon am Namen erahnen kann ^^ , bin 19 Jahre alt und möchte interessante Gespräche führen und mich mit anderen Usern über Informationen austauschen. :wink:
 
Hallo,

mein Name ist Tommy komme aus München und bin 38 Jahre alt. Ich bin in der IT tätig, was auch eines meiner Hobbys ist. Meine Motivation mich bei euch zu registrieren war der Erfahrungsaustausch. Ich hoffe hier gleichgesinnte zu treffen, die genauso wie ich immer am tüfteln sind und alles mögliche ausprobieren.

Ich grüße alle :)

Tommy
 
Fl0k1 ist an Board :)

Hallo liebe Gemeinde,

mein Name ist Fl0k1.
Männlich und 23 Jahre jung.
Ich bin sehr Technik interessiert und habe auch schon relativ viel Erfahrung sammeln können.

Mein Wissen erstreckt sich quer durch alle Bereich.

u.A. Hardware Hacking (ESP2866; Arduino; Raspberry PI)

Ich freue mich auf die nette und schöne Zeit hier bei euch im Board.

Greez
Fl0k1
 
Hallo,

ich möchte hier viel lernen, stehe der Hackergemeinschaft emotional sehr nahe und bin Fördermitglied im CCC, aber weit davon entfernt ein Profi zu sein - das möchte ich ändern.
Ich interessiere mich sehr für IT und bin außerdem Jurist und Familienvater.

Freue mich auf viel Input und vielleicht kann ich irgendwann diesen ja auf anderen Ebenen zurück geben. :)

Viele Grüße!
 
Hallo,

ich bin der Maxi 18 Jahre alt und befasse mich gerne mit IT-Themen.

Ich benutze gerne Windows & Linux auf PCs und auf Rechnern die als Server dienen Linux.

Ich interessiere mich besonders für Netzwerktechnik und somit auch für IT-Sicherheit.

Auch programmiere ich gerne.

Sonst zocke ich gerne oder mache Bildbearbeitungen.

Ich freue mich auf dieses Forum und seine User

Mit freundlichen Grüßen ^^
 
Moin,

Ich bin Thomas und ende 2x. Arbeite als Sysadmin und das tue ich mit viel Leidenschaft.

Arbeiten tue ich mit Ubuntu 16.10 und als VM ne Windows 7 Maschine. Da es in einem Windows betrieb leider nicht anders geht.

Als Sysadmin stößt man irgendwann immer auf das Thema Sicherheit, da dieses Thema sehr Komplex ist ... habe ich nun angefangen, mich darein zu Arbeiten.
Man lernt ja nie aus und dafür möchte ich auch dieses Forum nutzen. Zum allgemeinen Informationsaustauschen und zur Kommunikation.

Grüße
 
Servus,

ich bin der Flo 28 Jahre alt und habe den Weg zu Euch hier gefunden um mich ein wenig mit Leuten zu Unterhalten die auf der gleichen Schiene denken wie ich. Denke mal das hier ein paar davon rumgeistern :D
Hoffe wir haben eine Gute Zeit zusammen.

LG Flo
 
Hi Leute bin seit eben auch registriert. Ich bin Danny, interessiere mich für alles möglich rund um IT (aktuell Raspberry Pi, PC-Sicherheit, aber auch mobile Endgeräte etc.) und hab mich daher mal angemeldet, da die Community sehr kompetent und aktiv aussieht. Freue mich jedenfalls schon sehr hier richtig einzusteigen. Gruß an alle ;)
 
Hej,
ich bin Maraike und studiere im Nebenfach Soziale Medien und Informationssysteme. Über die Recherche zu einem Referat bin ich auf dieses Forum gestoßen und erhoffe mir hier a) Informationen für mein Referat und b) Tipps und Tricks zum Thema Datenschutz (hab das Forum schon angefangen durchzuscrollen, großes Kompliment!).
 
Dann wollen wir mal ^^

Heyho,

ich bin der Luymara (ja, mir ist durchaus bewusst, dass der Name mehr als weiblich klingt), bin 16 Jahre alt und interessiere mich seit ca. 6 Jahren für Computertechnik.

Ich habe dieses Forum gefunden, nachdem ich mich etwas mehr mit Hackern und ihren Aufgaben und ihren Wertvorstellungen beschäftigt habe. Ich finde das ziemlich cool und würde mich in gewisser Weise damit identifizieren. Ich selber liebe es mit Technik zu arbeiten, zu spielen und Probleme zu lösen. In meiner Familie bin ich mit meinem Onkel Ansprechpartner Nr.1 bei jeglichen Technischen Störungen. Für mich ist das eine riesige Chance, denn so kann ich meine Fähigkeiten und mein Wissen vergrößern.

Da jedoch nicht alles durch do-it-yourself funktioniert, möchte ich mich ebenfalls mit Menschen auseinandersetzten, die auch Ahnung und Wissen von der Materie haben. Darum suchte ich ebenfalls eine Plattform um mit anderen Menschen zu kommunizieren - und tada, da hab ich auch schon eine gefunden :wink:


Ich freue mich auf das Diskutieren und schreiben in diesem Forum und ich hoffe, dass mir bei meinen Problemen geholfen werden kann, so wie ich bei den Problemen anderer helfen möchte ^^


Luymara
 
Servus,

bin der Irfan, 28 Jahre alt und komme aus Frankfurt. Hier habe ich mich registriert um mit Leuten die ähnliche Interessen haben zu plaudern. Liebe Grüße an alle
 
Greetings

Hallöchen zusammen, Dann stelle ich mich mal vor: Ich studiere im Bereich Informatik. Auf dieses Board bin ich ganz klassisch durch Google gestoßen. Regestriert habe ich mich erst jetzt... Weil... Keine Ahnung :D Interessen: privacy, security, surveillance, coding, gaming, Was ich mir erhoffe: Von diesem Board zu lernen, aber auch Wissen vermitteln zu können. Klassisches "Eine Hand wäscht die andere" In diesem Sinne: Ich freue mich dabei zu sein und werde versuchen möglichst wenig redundanz zu erzeugen :D Grüße, The Gremlin
 
Zuletzt bearbeitet:
Servus Hackerboard,

bin Softwareentwickler (Java, C, C++, Skripting, Web) im Ruhestand. Meine Interessengebiete sind Betriebssystem/Linux, und Security. Hoffe hier auf interessante und qualifizierte Diskussionen.
 
Hallo Zusammen :wink:

bin bei meinen Streifzügen durch das Internet hier gelandet. Und wie so üblich wenn man mal eine Datei anschauen möchte "darf" man sich registrieren. Also mal "schnell" hier angemeldet und da ich ja gut erzogen bin stelle ich mich nun eben auch noch schnell vor 8)

Ich geh auf die vierzig zu, verdiene mein Geld mit Bit- und Elektronenschubsen :wink:. Da mir das ganze auch noch Spaß macht werkele ich auch in meiner Freizeit fleißig an meinen Computern rum. Aktuell versuche ich meinem Raspi bei zu bringen als DNS Server zu laufen und befasse mich etwas eingehender mit der WLAN Kommunikation. Es ist schon erschreckend wie einfach man an eine ganze Menge an Informationen kommen kann.

So, soviel erst mal fürs erste, ich denke man ließt sich.

Gruß J.
 
huldrych stellt sich vor

Guten Tag allerseits!
Es ist wahrlich höflich, sich einmal kurz vorzustellen. Dass dies in diesem Board üblich ist, finde ich bemerkenswert!
Also: als User trage ich den Namen "huldrych", ein altdeutscher Name, der wohl zugleich verrät, dass ich nicht mehr der Jüngste bin, offen gestanden bereits Anfang 50. Vermutlich zähle ich damit bereits zur "alten Garde" in diesem Forum. Andererseits verfüge ich damit bereits über eine jahrzehntelange Computererfahrung.
Mit dieser Erfahrung bin ich jetzt aber am Ende. Ich brauche Hilfe in einer unschönen Angelegenheit. So bin ich froh, dass es dieses Forum gibt. Vielen Dank im Voraus.
 
Oben